Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
23_8127_1
Luftreiniger_1464693614.jpg
Topthema: Luftreiniger Welcher Luftreiniger ist der richtige?

Verschiedene Technologien kommen bei der Luftreinigung zum Einsatz. Erst bei genauerem Hinsehen zeigt sich dann, dass nur ein kleiner Teil für den Einsatz im Haushalt geeignet ist.

>> Mehr erfahren
News Kategorie: Ratgeber
Ratgeber

Clever kochen

17.12.2015 14:22 Uhr von Dirk Weyel

Kochrezepte und praktische Tipps rund ums Zubereiten von Speisen findet man heutzutage auch ganz bequem im Internet. Mit der Gratis-Koch-App MYCHOPCHOP gibt es jetzt ein neues Tool für anspruchsvolle Hobby-Köche.

MYCHOPCHOP hilft bei der Vor- und Zubereitung einer beliebigen Kombination an Gerichten. Auf der Basis eines Algorithmus bildet der clevere Koch-Assistent die Art und Weise nach, in der professionelle Köche effizient mehrere Gerichte gleichzeitig zubereiten. Der Nutzer wählt für sein geplantes Menü lediglich die gewünschten Gerichte aus und MYCHOPCHOP errechnet dann die optimale Abfolge der einzelnen Kochschritte und führt den Nutzer mithilfe von Fotos, sprachaktivierten Anweisungen und dynamischen Timern durch den Kochprozess.

„Beim Kochen geht es vor allem um das richtige Zeitmanagement. Viele Hobbyköche sind davon überfordert, viele Dinge gleichzeitig machen zu müssen. MYCHOPCHOP findet die beste Koch-Sequenz für alle Gerichte des Menüs und führt den Nutzer Schritt für Schritt durch den Prozess. Dadurch nehmen wir den Stress aus dem Kochen, der vor allem aufkommt, wenn an vielen Töpfen gleichzeitig hantiert wird“, erklärt JinA Bae, Gründerin von MYCHOPCHOP.

Vor allem jetzt zu Weihnachten liegen die Erwartungen an die Küche bekanntlich hoch. Für viele stellt die Zubereitung des Essens eine der größten Herausforderungen und Stressfaktoren rund um die Feiertage dar. Mit MYCHOPCHOP steht nun der perfekte Küchenhelfer zur Verfügung, um Freunden und Familie ein anspruchsvolles Weihnachtsmenü zu servieren. Damit dies gelingt, haben Köche auf Michelin-Niveau und Content-Partner wie die britische Lebensmittelkette Sainsbury’s für die App eine Auswahl an insgesamt 60 saisonalen Rezepten kreiert, aus denen über 34.000 Kombinationen zusammengestellt werden können. Die Rezeptdatenbank wird in den kommenden Wochen und Monaten kontinuierlich erweitert.

Die MYCHOPCHOP-App ist im App Store für iOS-basierte Endgeräte verfügbar. Die derzeit noch in englischer Sprache verfügbare Version soll in wenigen Wochen durch eine deutschsprachige App kompletiert werden.

Dirk Weyel
Autor Dirk Weyel
Kontakt E-Mail
Datum 17.12.2015, 14:22 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • RSS Feed - Alle Artikel
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.spielwaren-check.de
  • www.hifitest.de