Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
96_16941_2
Kleine_Box_mit_viel_Leistung_1542271242.jpg
Topthema: Kleine Box mit viel Leistung Dino KRAFTPAKET Thermoelektrische Kühlbox 32 Liter

Auf längeren Autofahrten gehört eine Kühlbox einfach dazu. Denn ein frisches Getränk, je nach Jahreszeit gerne auch mal warm – verkürzt jede Autofahrt. Passend für jedes Auto ist die Dino KRAFTPAKET thermoelektrische Kühlbox mit 32 Litern Fassungsvermögen.

>> Mehr erfahren
86_16792_2
Kalt_und_Warm_fuer_Unterwegs_1540285084.jpg
Topthema: Kalt und Warm für Unterwegs Dino KRAFTPAKET Thermoelektrische Kühlbox

Kühlboxen sind ein echter Klassiker im Haushalt. Doch gibt es mittlerweile mehr als die klassisch bunten Boxen, die mit Kühlakkus betrieben werden - so zum Beispiel die vielseitige Thermoelektrische Kühlbox von Dino KRAFTPAKET.

>> Mehr erfahren
News Kategorie: Haussteuerung
Pearl

Licht, Lüftung und Co. per Funkschalter oder Sprachbefehl steuern

10.12.2018 07:10 Uhr von Jochen Wieloch

Revolt bietet einen neuen Funk-Empfänger sowie einen Schalter an, um Licht, Lüftung und mehr per Funkschalter oder Sprachbefehl zu steuern.

Der Funk-Empfänger KFS-200.rc und der Schalter KFS-200.s sind kompatibel zu Amazon Alexa und Google Assistant. Empfänger und Schalter lassen sich kabellos koppeln. Schon schaltet man angeschlossene Lampen in Wohnzimmer oder Küche beim Betreten der Wohnung ein.

15 Meter Reichweite

Mit bis zu 15 Metern Reichweite steuert man beispielsweise das Flurlicht direkt vom Bett aus. In wenigen Schritten bindet man den Empfänger im Amazon- sowie Google-Account ein. Den Funkschalter kann man an die Wand oder den Türrahmen kleben oder schrauben. Er braucht keine separate Stromversorgung. Denn er löst beim Drücken durch Bewegungs-Energie aus.

Pearl verkauft den Empfänger und Schalter für 29,90 Euro.

Neu im Shop:

Akustikelemente verbessern die Raumakustik

>> Mehr erfahren
Unsere Partner:
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hifitest.de
Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 10.12.2018, 07:10 Uhr