Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
179_13010_1
Nivona_15_Jahre_Passion_for_Coffee_1592224262.jpg
Anzeige
Topthema: Nivona - 15 Jahre Passion for Coffee Vom Start-Up zum Mittelständler

2005 riefen drei Gründer Peter Wildner, Thomas Meier († 2015) und Hans Errmann in Nürnberg die Marke Nivona ins Leben. Zum Jubiläum bietet Nivona nun das Modell NICR 821 mit um 15 Monate verlängerter Garantie an.

>> Mehr erfahren
197_19996_2
Die_gruene_(Putz-)Kraft_1602504714.jpg
Topthema: Die grüne (Putz-)Kraft abrazo CeraGlanz

abrazo ist das Synonym für verseifte Reinigungskissen aus Stahlwolle. Mit CeraGlanz „Die grüne Kraft“ bringt die Marke nun Putzschwämme aus nachhaltigen Materialien heraus.

>> Mehr erfahren
News Kategorie: Haushaltsgroßgeräte
Bosch

Extra viel Platz für frische Lebensmittel

23.05.2020 14:12 Uhr von Dipl.-Phys. Guido Randerath

Immer mehr Menschen möchten sich gesund ernähren – und das heißt vor allem: frisch. Vor diesem Hintergrund entwickelt Bosch Kühl-Gefrier-Kombinationen mit besonders großzügigen Abmessungen, flexibler Raumnutzung, zahlreichen Komfort-Eigenschaften und einem Frischesystem, das frische Lebensmittel besonders lange frisch hält. Gut für alle, die seltener einkaufen – aber dafür mehr! Zu den Top-Geräten der XXL-Range zählen unter anderem die 70 cm breite und 80 cm tiefe Kühl-Gefrier-Kombination KGF56PI40 mit dem Frischesystem VitaFresh pro und das derzeit größte Bosch Gerät auf dem Markt, die 86 cm breite und 81 cm tiefe KGN86AI4P mit VitaFresh plus.

Mehr Raum, bitte!

BSH-internen Studien zufolge finden viele Haushalte das Platzangebot in ihrem Kühlschrank zu gering – sie wünschen sich deutlich mehr Raum für ihre Lebensmittel. Kein Wunder also, dass die Nachfrage an größeren Geräten von Jahr zu Jahr ansteigt. Bosch bietet eine breite Range von XXL-Geräten für jeden Bedarf in unterschiedlichen Abmessungen und mit unterschiedlichen Ausstattungsmerkmalen: ob KGE49VI4A mit 413 Litern, KGF56PI40 mit 480 Litern Volumen oder KGN56HI3P mit 505 Litern. Den meisten Raum für wertvolle Lebensmittel bietet derzeit die KGN86AI4P mit einer Breite von 86 cm und geräumigem VitaFresh plus Bereich. Das Modell mit insgesamt 619 Litern Nutzinhalt ist die ideale Lösung für großzügig geschnittene Küchen – und dank der schlichten Edelstahl-Optik auch eine äußerst ästhetische.

„Und“ statt „oder“

Eins haben alle großen Geräte gemeinsam: Sie machen Schluss mit dem Gequetsche und dem Über- und Hintereinanderstapeln von Lebensmitteln. Nichts muss draußen bleiben oder wird übersehen, alles kann locker angeordnet und beim Entnehmen besser erreicht werden. Nur wenige Zentimeter Unterschied bei den Außenmaßen sorgen für viel mehr Raum im Inneren. So passen in eine zehn Zentimeter breitere XXL-Kühl-Gefrier-Kombination sogar Backbleche, Wassermelonen und andere große Lebensmittel. Je nach Modell verstärken höhenverstellbare und ausziehbare Glasplatten, Spezial-Flaschenroste sowie übersichtliche, transparente Gefriergutschubladen für gute Sicht- und Erreichbarkeit diesen Effekt noch. Im Gefrierteil sorgen die LowFrost- bzw. NoFrost-Technologie dafür, dass seltener bzw. gar nicht mehr abgetaut werden muss – mehr Komfort und einfachere Handhabung sind dadurch garantiert. Die exakte Temperaturregelung in den Frischesystemen trägt ihren Teil zu idealen Lagerbedingungen bei. Und das bei optimaler Energieeffizienz in der besten Energieeffizienzklasse A+++.

Zusätzliche Extras

Um auch bei der Handhabung des Kühlgeräts Lebensmittel optimal zu schützen, weist zudem ein optisch-akustischer Alarm auf eine offenstehende Tür hin. Darüber hinaus lassen sich viele Modelle über Home Connect vernetzen, fernbedienen und überwachen. Einige, wie die KGN56HI3P, besitzen sogar integrierte Innenraumkameras, die jederzeit über die Home Connect App zeigen, welche Vorräte noch vorhanden sind. Und nicht zuletzt setzt das klare, zurückgenommene Design, z.B. in Edelstahl mit Anti-Fingerprint-Veredelung, in jeder Küche Glanzlichter. So bedeuten die großen Kühl-Gefrier-Kombinationen von Bosch Komfort, Frische und Design im XXL-Format!

Neu im Shop:

Raumakustik, Schallabsorber: 15% Rabattaktion

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Chefredakteur
hausgeraete-test.de
Kochen ist Leidenschaft

Liebe Leserinnen und Leser, ab sofort habe ich die große Freude, Sie an dieser Stelle als Chefredakteur von hausgeraete-test.de sowie unseres Magazins KÜCHE & HAUSHALT begrüßen zu dürfen.


>> Alles lesen

Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hifitest.de
Dipl.-Phys. Guido Randerath
Autor Dipl.-Phys. Guido Randerath
Kontakt E-Mail
Datum 23.05.2020, 14:12 Uhr