Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: Haushaltsgeräte
Haushaltsgeräte

Armaturen und Alu-Oberflächen ohne Flecken und Fingerabdrücke: Metall Reiniger von Mellerud

02.03.2018 15:12 Uhr von Jochen Wieloch

Fingerabdrücke, Verfärbungen oder Kalkflecken können auf Metalloberflächen besonders hartnäckig sein. Edlen Armaturen, dem neuen Kaffee-Vollautomaten oder hochwertigen Aluminiumoberflächen kann man aber schlecht mit einem scheuernden Reinigungsmittel zu Leibe rücken.

Abhilfe soll der Metall Reiniger von Mellerud schaffen. Ohne das Metall anzugreifen, entfernt der Spezialreiniger schnell und gründlich Schmierfilme, Fingerabdrücke, Wasser- und Kalkflecken, Ruß, Nikotin und angelaufene Stellen, heißt es. Das Produkt eignet sich für Metalloberflächen im Innen- und Außenbereich, beispielsweise für Kücheneinrichtung und -geräte, Beschläge, Edelstahlgeländer, Lampen, Fensterrahmen, Haustüren, Briefkästen oder auch Werkzeuge.

Maximal zehn Minuten einwirken lassen

Der Reiniger wird aufgesprüht und muss je nach Verschmutzung maximal zehn Minuten einwirken. Danach nimmt man den gelösten Schmutz mit einem Tuch auf und wischt mit klarem Wasser nach. Besonders empfindliche Oberflächen (beispielsweise eloxiertes Aluminium) lassen sich schonend reinigen, indem der Reiniger auf ein feuchtes Tuch aufgesprüht wird.

Der Mellerud Metall Reiniger ist in Bau-, Heimwerker- und Verbrauchermärkten erhältlich und kostet 7,85 Euro für die 0,5-Liter-Flasche. Reinigungstipps und ein Ratgeberforum findet man auf der Herstellerseite www.mellerud.de.