Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
179_13010_1
Nivona_15_Jahre_Passion_for_Coffee_1592224262.jpg
Anzeige
Topthema: Nivona - 15 Jahre Passion for Coffee Vom Start-Up zum Mittelständler

2005 riefen drei Gründer Peter Wildner, Thomas Meier († 2015) und Hans Errmann in Nürnberg die Marke Nivona ins Leben. Zum Jubiläum bietet Nivona nun das Modell NICR 821 mit um 15 Monate verlängerter Garantie an.

>> Mehr erfahren
News Kategorie: Gesundheit
Gesundheit

Neues Zahnputz-System von Oral-B mit Positionserkennungs-Technologie ist da

01.08.2016 07:51 Uhr von Jochen Wieloch

Oral-B hat mit der Genius ein Zahnputz-System mit Positionserkennungs-Technologie auf den Markt gebracht.

Dadurch werden Kopfbewegungen sowie die Position der Zahnbürste während des Putzens in Echtzeit erkannt und analysiert. So erkennt der Nutzer, ob alle Bereiche im Mund gleichmäßig und gründlich geputzt wurden, heißt es.

Dreifache Andruckkontrolle

Neben der Positionserkennung wird das Zahnfleisch bei zu starkem Druck durch die dreifache Andruckkontrolle geschützt: Die Zahnbürste stoppt die Pulsationen, wechselt automatisch in den Sensitiv-Modus und warnt mit einem Lichtsignal auch visuell. Die 3D-Technologie reinigt schonend gründlich Zahn für Zahn und erreicht dabei Bereiche, die oft nicht oder nur teilweise geputzt werden, verspricht der Hersteller. Der Timer hilft dabei systematisch zu putzen und mindestens 30 Sekunden Putzzeit pro Quadrant aufzuwenden.

Für individuellen Putz-Spaß sorgen zudem die zwöl verschiedenfarbigen LED-Lichter des SmartRings, die die Zahnbürste in der persönlichen Lieblingsfarbe aufleuchten lassen. Ein neues Reise-Etui ermöglicht nicht nur die Aufbewahrung, sondern auch das Aufladen der Bürste sowie des Smartphones durch einen USB-Anschluss. Zusätzlich kann das Smartphone mittels einer separaten Haltevorrichtung z.B. am Spiegel angebracht werden. Eine Lithium-Batterie erlaubt ca. zwei Wochen Putzen (zwei mal täglich zwei Minuten) bis zum nächsten Ladevorgang.

Modelle und Preise

Ab sofort sind Oral-B Genius 8000 in der Farbvariante Weiß für 244,99 Euro und Oral-B Genius 9000 in Weiß und Schwarz für 299,99 Euro erhältlich.

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Chefredakteur
hausgeraete-test.de
Kochen ist Leidenschaft

Liebe Leserinnen und Leser, ab sofort habe ich die große Freude, Sie an dieser Stelle als Chefredakteur von hausgeraete-test.de sowie unseres Magazins KÜCHE & HAUSHALT begrüßen zu dürfen.


>> Alles lesen

Neu im Shop:

Schallabsorber "Art Edition" mit 15% Rabatt

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hifitest.de
Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 01.08.2016, 07:51 Uhr