Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: Körperpflege
Philips

Haarentfernung mit Lichtimpuls: Philips verspricht bis zu acht Wochen glatte Haut

08.06.2017 07:14 Uhr von Jochen Wieloch

Mit dem Lumea Prestige hat Philips einen neuen Helfer für die Haarentfernung im Sortiment.

Das neue Modell basiert auf der Intense Pulsed Light (IPL)-Technologie und sorgt mit sanften Lichtimpulsen für seidig glatte, haarfreie Haut – bis zu acht Wochen, heißt es. Das Nachwachsen von Haaren soll so um bis zu 92 Prozent reduziert werden. Ein integrierter Sensor analysiert automatisch den Hautton und gibt anschließend auf Abruf Tipps zur richtigen Einstellung der fünf zur Verfügung stehenden Lichtintensitäten. Die vier ergonomisch geformten Aufsätze passen sich den Konturen des Körpers nahtlos an, zudem kann Lumea Prestige mit und ohne Kabel genutzt werden.

Vier Aufsätze dabei

Die Varianten für die Achsel und die Bikinizone sind nach außen gewölbt, der Aufsatz für das Gesicht gerade und der für die Anwendung am restlichen Körper, zum Beispiel am Schienbein oder der Wade, nach innen. Der Aufsatz für das Gesicht verfügt über einen speziellen Schutzfilter, in der Bikinizone kommt ebenfalls ein besonderer Filter zum Einsatz, denn hier sind die Haare häufig stärker und dicker als zum Beispiel am Bein. Die Anwenderin sucht sich den passenden Aufsatz aus und löst durch die Blitztaste den Lichtimpuls aus – das geschieht aus Sicherheitsgründen nur bei 100-prozentigem Hautkontakt.

Alle Lumea-Modelle können mit der Philips Lumea App verwendet werden (iOS und Android). Die App stellt einen persönlichen Behandlungsplan zusammen, empfiehlt die optimale Lichtstärke, speichert bisherige Behandlungen und erinnert an zukünftige.

Philips verkauft den Lumea Prestige BRI956/00 für 599,99 Euro.

HD Lifestyle Gallery

/news/9294-Haarentfernung-mit-Lichtimpuls-Philips-verspricht-bis-zu-acht-Wochen-glatte-Haut
Acopino- Diese edle Kaffeemaschine sollten Sie sich anschauen! - Bildergalerie , Bild 1
Diese edle Kaffeemaschine sollten Sie sich anschauen!
Klarstein- Das Grillen geht weiter - Bildergalerie , Bild 1
Das Grillen geht weiter
>> zur Galerieübersicht
49_195_1
Neu im Shop

Schallabsorber als Kunstobjekt

>>mehr erfahren
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Chefredakteur
hausgeraete-test.de
Kochen ist Leidenschaft

Liebe Leserinnen und Leser, ab sofort habe ich die große Freude, Sie an dieser Stelle als Chefredakteur von hausgeraete-test.de sowie unseres Magazins KÜCHE & HAUSHALT begrüßen zu dürfen.


>> Alles lesen

Interessante Testportale:
  • www.hifitest.de
  • www.heimwerker-test.de
  • www.smarthometest.info
Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 08.06.2017, 07:14 Uhr