Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
23_8127_1
Luftreiniger_1464693614.jpg
Topthema: Luftreiniger Welcher Luftreiniger ist der richtige?

Verschiedene Technologien kommen bei der Luftreinigung zum Einsatz. Erst bei genauerem Hinsehen zeigt sich dann, dass nur ein kleiner Teil für den Einsatz im Haushalt geeignet ist.

>> Mehr erfahren
News Kategorie: Haushaltsgeräte
Philips

Philips-Dampfbügeleisen mit Bewegungssensor und automatischer Hitze-Kontrolle

12.10.2017 07:52 Uhr von Jochen Wieloch

Egal ob Oberhemd, Lieblingsrock oder Bettwäsche: Für glatte, knitterfreie Stoffe hat Philips die neuen Azur Dampfbügeleisen auf den Markt gebracht.

Alle Geräte sind mit der OptimalTEMP-Technologie ausgestattet, die automatisch für die perfekte Kombination aus Dampf und Hitze sorgen soll – das manuelle Einstellen unterschiedlicher Hitzestufen für verschiedene Stoffe entfällt, und Hitzeschäden auf der Kleidung gehören der Vergangenheit an.

Für mehr Hygiene

Das neue Philips Azur Elite ist zudem mit dem DynamiQ-Sensor ausgestattet. Der DynamiQ-Bewegungssensor erkennt, wie und wann das Bügeleisen bewegt wird und liefert dann automatisch die perfekte Menge an Dampf für einfaches Bügeln und schnelle Ergebnisse. So startet der Dampfausstoß automatisch, wenn das Bügeleisen bewegt wird und stoppt bei Stillstand. Neben dem DynamiQ-Modus können dabei weitere unterschiedliche Dampfmodi nach Wunsch ausgewählt werden: So sorgt der kräftige Dampfausstoß im IONIC-Modus für mehr Hygiene beim Bügeln, und MAX entfernt mit konstantem Dampf hartnäckige Falten. Mit OFF ist die Dampffunktion ausgeschaltet. Darüber hinaus leitet die integrierte Dampfpumpe 50 Prozent mehr Dampf konstant in das Gewebe von Stoffen.

Die Calc-Clean-Erinnerung zeigt an, wann es Zeit zum Entkalken ist. Die automatische Abschaltung sorgt dafür, dass sich das Gerät nach zwei (auf der Bügelsohle stehend) beziehungsweise acht (in der Standposition) Minuten ausstellt.

Modelle und Preise

Das Philips Azur Elite GC5037/80 kostet 149,99 Euro, das GC5033/80 ist für 129,99 Euro zu haben. Für das Philips Azur Advanced GC4937/20 und das GC4936/00 werden 109,99 Euro fällig.

Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.spielwaren-check.de
  • www.hifitest.de
Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 12.10.2017, 07:52 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • RSS Feed - Alle Artikel