Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
63_15398_2
Staub_ad1523446648.jpg
Topthema: Staub adé Dirt Devil Rebel26

Gab es früher nur eine Art von Staubsaugern, gibt es heute verschiedenste Geräte im Angebot. Handsauger, Geräte mit oder ohne Beutel oder Staubsauger-Roboter. Im Bereich große Reichweite und Umweltfreundlichkeit präsentiert sich heute der Dirt Devil Rebel26 Reach.

>> Mehr erfahren
46_14768_2
EismaschineSteba_IC_150_1509614194.jpg
Topthema: Steba IC 150 Es ist immer Eis-Zeit

Der Sommer ist vorbei und Ihre Lieblingseisdiele hat geschlossen? Das ist noch lange kein Grund, bis zum Frühjahr auf die kühle Leckerei zu verzichten.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Brotbackmaschine

Einzeltest: Panasonic SD-ZP 2000 Croustina


Wie frisch vom Bäcker

16847

Nach wie vor ist Brot eines der beliebtesten Nahrungsmittel in Deutschland. Ob zum Frühstück, als Pausenbrot in der Schule oder im Job oder als Abendessen, Brot wird immer konsumiert. Doch gibt es mittlerweile so viel mehr als einfaches Schwarz- oder Weißbrot. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Wer selber unter die Bäcker gehen möchte, für den eignet sich der SD-ZP 2000 „Croustina“ Brotbackautomat von Panasonic.

Vorbereitung:

Zunächst sollte man sich aus dem umfangreichen Sortiment an Rezepten ein passendes Brot aussuchen: soll es ein süßes Weißbrot werden, ein normales Körnerbrot oder etwas ausgefallenes, zur Saison passendes Kürbisbrot?
Verschiedene Rezepte werden in der Anleitung präsentiert, andere Rezepte können im Internet nachgeschaut werden. Wer ein Basisrezept verwendet, kann natürlich beliebte Zutaten wie Rosinen, Kürbiskerne oder anderes hinzufügen.
Wurde ein Rezept ausgewählt, muss unbedingt darauf geachtet werden, die richtigen Zutaten zu kaufen, denn nur so kann das Brot optimal gelingen.


Brot backen:

Sind die Zutaten alle im Haus, geht es auch schon los. Der Croustina Brotbackautomat ist ein großer Automat, in dessen Innerem sich eine Art Eimer befindet, der als Backform dient. In dieser Form ist auch der Knethaken verankert. Zum Hinzugeben der Zutaten empfiehlt es sich, die Form dem Automaten zu entnehmen um Verunreinigungen im SD-ZP 2000 Automaten zu vermeiden. Die Zutaten müssen der im Rezept angegebenen Reihenfolge entsprechend in die Form gefüllt werden. Um die Angaben im Rezept möglichst genau zu befolgen werden mit dem Panasonic Automaten zwei Messeinheiten geliefert. Der kleine Löffel bietet Einheiten für Tee- und Esslöffel, der Becher für Milliliter und Gramm.
Sind die Zutaten korrekt befüllt, kann die Backform wieder in den Automaten eingesetzt und das Programm ausgewählt werden.

Programme:

Für die verschiedenen Brotsorten gibt es unterschiedliche Programme. Da jede Brotsorte andere Ansprüche an die Verarbeitung stellt, ist dies unumgänglich. In den Rezepten sind jedoch auch die entsprechenden Programme genau aufgeführt, sodass es hier keinerlei Schwierigkeiten gibt. Auch Größe und Bräunungsgrad des Brotes können bei einigen Sorten ausgewählt werden. Bei den 18 Programmen die der Brotbackautomat bietet, lässt sich für jedes Brot das richtige Programm finden. Die Programme an sich lassen sich leicht über die an der Oberseite angebrachten Knöpfe bedienen. Als Hilfestellung sind die empfohlenen Programme für die Brotsorten auch noch einmal  auf dem Deckel aufgelistet. Sind Sorte, Größe und Bräunungsgrad gewählt, geht es los. Der Automat knetet, dehnt und hält das Brot komplett durch, sodass ein optimaler Teig entsteht. Durch den Hitze reflektierenden Deckel und die innen liegenden Heizelemente wird das Brot von allen Seiten gleichmäßig gebräunt.

Ergebnis und Extras:

Nach Ablauf der Zeit, diese ist abhängig vom gewählten Programm piepst Croustina und zeigt so an, dass das Brot fertig ist. Die Backform kann entnommen werden und das Brot kann etwas abkühlen. Durch das Kühlen lässt sich das Brot später der Form leichter entnehmen und der Knethaken bleibt im besten Falle in der Form hängen.
Durch die gewölbte Form der Brotbackform sieht das Ergebnis aus wie frisch aus der Backstube.
Der Brotbackautomat Croustina bietet neben den vielen Programmen auch einige Extras: Wer zum Frühstück oder zum Abendessen frisches Brot wünscht, kann die Zutaten einfüllen und die Timerfunktion nutzen. So ist das Brot dann zur gewünschten Zeit fertig.
Doch Croustina bietet neben Brot auch weitere Möglichkeiten: So können im Brotbackautomaten auch Pizzateig und Marmelade hergestellt werden. Auch hierfür finden sich in der Bedienungsanleitung Rezepte die genau auf diesen Automaten ausgelegt sind.

Reinigung:

Der Brotbackautomat an sich sollte unter keinen Umständen mit Wasser in Berührung kommen. Sollte einmal etwas daneben gehen, kann er mit einem feuchten Tuch ausgewischt werden. Die Brotbackform ist durch ihre Beschichtung leicht zu reinigen, kleinere Brotreste lassen sich problemlos lösen. Auch der Knethaken lässt sich sehr gut reinigen.

Fazit

Der SD-ZP 2000 Croustina Brotbackautomat von Panasonic bietet viele Möglichkeiten ein Lieblingsbrot herzustellen. Die Bedienung ist einfach und unkompliziert. Gerade für Allergiker oder bewusste Esser ist dieser Brotbackautomat optimal geeignet, da verschiedenste Zutaten zu leckeren Broten verarbeitet werden.

Preis: um 299 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Panasonic SD-ZP 2000 Croustina

4.5 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Funktion: 40%

Ausstattung: 20%

Handhabung: 20%

Verarbeitung/Design: 20%

Ausstattung & technische Daten 
Preis (in Euro): um 300 
Vertrieb: Panasonic 
Internet: www.panasonic.com 
Ausstattung und technische Daten:
Nennleistung (in Watt): 700 
Programme: 18 (u.a.: Weißbrot, Vollkornbrot, Brioche, glutenfreies Brot) 
Display: LCD (ohne Hintergrundbeleuchtung) 
Maße Automat (BxHxT in cm): 27,3 x 34 x 40,4 
Gewicht (in kg):
Maße Backform (BxHxT in cm) 16,82 x 15,6 x 20,28 
Beschichtung Backform: Keramik 
Beschichtung Knethaken: Keramik 
Länge Netzkabel (in cm) 90 
Farben: schwarz, weiß 
Zubehör: Messbecher, Messlöffel