Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Raclette-Grill

Einzeltest: WMF Gourmet Station 3-in-1


Raclette-Fondue · WMF Lumero Gourmet Station 3-in-1

Raclette-Grill WMF Gourmet Station 3-in-1 im Test, Bild 1
20465

Mit der Gourmet Station 3-in-1 bietet WMF Lumero ein Kombigerät, das Tischgrill, Fondue und Raclette auf kompaktem Raum vereint.

Wie der Markenname „WMF Lumero“ bereits andeutet, besitzt das Kombigerät an seiner Unterseite dezente LED-Beleuchtug. Diese sorgt an der abendlichen Tafel für stilvolles Ambiente und rückt die Gourmet-Station auch optisch in den Mittelpunkt der geselligen Runde. Basis ist die Raclette-Station mit acht Pfännchen. In der untersten Ebene können diese bei Nichtbenutzung abgestellt oder warmgehalten werden. Darüber befinden sich acht Einschübe fürs Schmelzen des Käses. Hierfür sorgt das Heizelement, auf welches die abschließende Grillplatte folgt. Mittig in der Grillplatte befi ndet sich eine Aussparung für den Fondue-Topf. Dessen separate Heizplatte ist gegenüber der Grillfläche abgesenkt. Dies bietet gleich zwei Vorteile. So wird der Fonduetopf von der Grillplatte umschlossen und kann nicht verrutschen. Zudem sitzt er niedriger als bei anderen Kombigeräten, was die Benutzung im Sitzen auch für kleinere Personen leichter macht.      


Praxisbetrieb


Der Fonduetopf wird mit ca. 0,75 l Öl oder Brühe gefüllt. Minimum- und Maximum- Markierungen zeigen die richtige Füllhöhe. Nach dem Einstecken des Geräts können die gewünschten Temperaturen von Raclette-Grill und Fondue getrennt über die beiden Drehregler eingestellt werden. Während der Aufheizphase leuchten die LED-Ringe um die Regler rot, nach Erreichen der Temperatur weiß. Da das Fondue länger zum Aufheizen braucht, sollte der gefüllte Topf mit aufgesetztem Spritzschutz/Gabelhalter ca. 20 min früher in Betrieb genommen werden. Zunächst kann der Regler auf maximale Leistung gestellt werden, nach einiger Zeit sollte die Heizleistung etwas reduziert werden, damit das Öl nicht überhitzt. Die Heizplatte des Fondue besitzt übrigens einen Sicherheitskontakt, lässt sich also nur bei aufgesetztem Topf aktivieren.

Raclette-Grill WMF Gourmet Station 3-in-1 im Test, Bild 1Raclette-Grill WMF Gourmet Station 3-in-1 im Test, Bild 2
Hat das Öl die gewünschte Temperatur erreicht, so kann auch der Raclette-Grill angestellt werden. Dieser ist rasch aufgeheizt. Nun steht dem gemeinsamen Genuss nichts mehr im Wege. Die Fonduegabeln aus Metall besitzen im unteren Abschnitt einen etwas dünneren Querschnitt, damit lassen sie sich leicht in den Gabelhalter einsetzen. Nach dem Absenken ins heiße Öl bzw. die Brühe sitzt der größere Querschnitt im oberen Teil sicher im Halter, ein Umfallen wird effektiv verhindert. So können sich die farbig markierten Spießchen auch bei gleichzeitiger Verwendung aller acht Gabeln nicht ins Gehege kommen. Ist das Gargut fertig, wird die Gabel einfach wieder etwas hochgezogen und kann leicht aus dem Halter entnommen werden. Eine durchdachte, praktische Lösung. Das Heizelement unterhalb der Grillplatte sorgt für gleichmäßiges Schmelzen und auf Wunsch Bräunung des Käses in den Pfännchen. Zugleich erhitzt es die beschichtete Grillplatte. Hier lassen sich Fleisch, Fisch und Gemüse anbraten. Durch das Rillenmuster entsteht dabei eine schöne Bräunung mit den begehrten Röstaromen. Die Beschichtung funktioniert hervorragend, die Stücke lösen sich leicht von der Platte ohne festzubacken. Gleiches gilt auch für die Pfännchen, deren Füllung rutscht fast von alleine auf den Teller.      


Verarbeitung und Reinigung


Wie man es von WMF gewohnt ist, ist die Verarbeitung durch die Bank sehr gut. Auch der Fonduetopf besitzt eine ordentliche Wand- und Bodenstärke. Vor der Reinigung sollte das Gerät vollständig abkühlen. Anschließend dürfen laut WMF alle Teile bis auf das Grundgerät in die Spülmaschine. Bei der abnehmbaren Grillplatte empfehle ich dennoch die Reinigung von Hand, um die Beschichtung auch dauerhaft nicht zu beschädigen. Diese erweist sich auch bei der Reinigung als hervorragend: Alle Verschmutzungen und Rückstände lassen sich leicht mit lauwarmem Wasser, etwas Spülmittel und einem Spültuch entfernen. Das Basisgerät kann einfach mit einem leicht feuchten Tuch von etwaigen Spritzern befreit werden.

Fazit

Die WMF Lumero Gourmet Station 3-in-1 ist sehr gut verarbeitet, leicht zu reinigen und absolut durchdacht. Die stufenlose getrennte Temperaturregelung für Fondue und Raclette-Grill ermöglicht in allen drei Anwendungsbereichen tolle Ergebnisse. Vielfältige kulinarische Genüsse für jeden Gaumen sind damit problemlos möglich.

Preis: um 220 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
WMF Gourmet Station 3-in-1

Raclette-Grill Oberklasse

5.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Funktion: 40%

Handhabung/Reinigung: 40%

Verarbeitung/Design: 20%

Ausstattung & technische Daten 
Kategorie Gourmet Station 3-in-1 
Preis in Euro: um 220 Euro 
Vertrieb: WMF, Geislingen/Steige 
Telefon: 07331 256256 
Internet: www.wmf.com 
Technische Daten:
Leistung 1.650 -1.960 Watt 
Maße Gerät (BxTxH): 355/130/355 
Temperatur: Nein 
Zubekör: Inklusive 8 Pfännchen, 8 Schiebern und 8 Fonduegabeln 
+ LED-Beleuc 
+ leichte Reinigung 
+/- getrennte Temperaturregelung 
Klasse: Oberklasse 
Preis/Leistung: sehr gut 

HD Lifestyle Gallery

/test/raclette-grill/wmf-gourmet_station_3-in-1_20465
Nivona- Diese Kaffeemaschine lässt Sie von Italien träumen! - Bildergalerie , Bild 1
Diese Kaffeemaschine lässt Sie von Italien träumen!
Acopino- Diese edle Kaffeemaschine sollten Sie sich anschauen! - Bildergalerie , Bild 1
Diese edle Kaffeemaschine sollten Sie sich anschauen!
>> zur Galerieübersicht
48_149_1
Neu im Shop

Raumakustik verbessern durch Schallabsorber

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys. Guido Randerath
Autor Dipl.-Phys. Guido Randerath
Kontakt E-Mail
Datum 07.04.2021, 08:55 Uhr
Dipl.-Phys. Guido Randerath- Chefredakteur hausgeraete-test.de
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Chefredakteur
hausgeraete-test.de
Kochen ist Leidenschaft

Liebe Leserinnen und Leser, ab sofort habe ich die große Freude, Sie an dieser Stelle als Chefredakteur von hausgeraete-test.de sowie unseres Magazins KITCHEN COOKING begrüßen zu dürfen.


>> Alles lesen

Unsere Partner:
Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/