Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
63_15398_2
Staub_ad1523446648.jpg
Topthema: Staub adé Dirt Devil Rebel26

Gab es früher nur eine Art von Staubsaugern, gibt es heute verschiedenste Geräte im Angebot. Handsauger, Geräte mit oder ohne Beutel oder Staubsauger-Roboter. Im Bereich große Reichweite und Umweltfreundlichkeit präsentiert sich heute der Dirt Devil Rebel26 Reach.

>> Mehr erfahren
46_14768_2
EismaschineSteba_IC_150_1509614194.jpg
Topthema: Steba IC 150 Es ist immer Eis-Zeit

Der Sommer ist vorbei und Ihre Lieblingseisdiele hat geschlossen? Das ist noch lange kein Grund, bis zum Frühjahr auf die kühle Leckerei zu verzichten.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Radiowecker

Einzeltest: ADE CK1706


Radiowecker ADE CK1706

14990

Niemand mag seinen Wecker gerne, denn meist ertönt das ungeliebte Teil viel zu früh und in einer unangenehmen Tonlage. Doch der Radiowecker CK1706 der Firma ADE will hier Abhilfe schaffen. Er erscheint ohne viel Schnickschnack und macht trotzdem einen hochwertigen Eindruck. So soll der unangenehmste Teil des Tages ein bisschen weniger schlimm werden.

Der erste Eindruck


Der Wecker ist farblich zurückhaltend in schwarz und silbern gehalten, sodass er in jede Umgebung passt und sich unaufgeregt einfügt. Die Verarbeitung ist hochwertig, die Knöpfe sind fest und die Regler lassen sich gut verstellen. Die Knöpfe, die zur Einstellung der Zeit und den weiteren Funktionen benötigt werden, sind auf der oberen Fläche des Weckers angebracht, sodass sie sich schnell und problemlos bedienen lassen. Auch die Größe der jeweiligen Knöpfe ist handlich – der Knopf zum Ausstellen, bzw. für die Snooze Funktion ist dementsprechend der größte.

Das Display, welches die Uhrzeit anzeigt, misst ca. 3x10 cm, die Uhrzeit wird in großen Zahlen deutlich angezeigt. Auch weitere Einstellungen wie Raumtemperatur, Weckzeiten oder die Quelle des Wecktons sind deutlich lesbar. Der Wecker wird über ein Netzteil betrieben; für plötzlichen Stromausfall ist jedoch eine Batterie integriert, die den Wecker über einige Stunden weiter in Betrieb hält.



Einstellungsmöglichkeiten

Die Grundeinstellungen des Weckers sind nahezu intuitiv vorzunehmen. Die Knöpfe sind durch Symbole eindeutig gekennzeichnet, sodass schnell deutlich wird, welcher Regler für welche Einstellung verantwortlich ist. Ein großer Pluspunkt für den Wecker sind die zwei verschiedenen Weckzeiten, die eingestellt werden können. Nach Ausschalten des Weckers bleiben diese erhalten, sodass der Wecker 24 Stunden später zur selben Zeit klingelt. Die Lautstärke des Klingeltons kann, je nachdem wie tief man schläft, aus drei Stufen ausgewählt werden.
Sollte man einmal  vergessen haben den Wecker auszuschalten, verstummt dieser nach 30  Minuten. Als Wecktöne kann der Nutzer aus verschiedenen Quellen wählen. So gibt es zunächst natürlich den herkömmlichen Piepston, jedoch kann auch auf UKW-Radio, USB, Bluetooth, AUX oder Micro-SD umgestellt werden. Auch diese Einstellungen sind schnell und einfach vorzunehmen. Ein weiteres Highlight des Weckers ist die Sleeptimer-Funktion. Diese kann bei allen Wiedergabearten genutzt werden und schaltet sich nach Ablauf der eingegebenen Zeit automatisch ab.
Ein witziges Feature ist das Bluetooth-Telefonieren. Sollte der Nutzer während der Bluetooth-Wiedergabe angerufen werden, kann er über das in den Wecker integrierte Mikrofon mit dem Anrufer sprechen ohne das Telefon zu bewegen.  Die Tonqualität des Weckers ist gut – so gibt es kein Knistern oder Rauschen während der Wiedergabe von den verschiedenen Quellen.

Fazit

Mit knapp 100 Euro ist der Wecker zwar kein Schnäppchen, jedoch bietet er viele interessante Möglichkeiten, die ihn von anderen Weckern unterscheiden. Durch die Auswahlmöglichkeiten des Wecktons wirkt das Aufstehen mit dem CK1706 nur noch halb so schlimm.

Preis: um 100 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
ADE CK1706

5.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Verarbeitung: 30%

Handhabung: 30%

Funktionalität: 40%

Ausstattung & technische Daten 
Preis (in Euro) 100 
Hersteller: ADE 
Internet: www.ade-germany.de 
Ausstattung und technische Daten:
Maße:
Lieferumfang: Netzteil und Batterie 
verschiedene Wecktöne:
Funktionen: Bluetooth, USB, SD-Micro, AUX, Radio 
Schlummerfunktion: Ja 
Sleep-Timer: Ja 
Frequenzbereich: 87,5 – 108 MHz 
Bluetooth-Version: 4.0 
Temperatur-Messbereich: -0°C – 60°C (32°F – 140°F) 
Neu im Shop:

MUSIC AND AUDIO (Buch + BluRay mit HD Musik und Testsignalen)

>>Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hifitest.de
Sophia Nigbur
Autor Sophia Nigbur
Kontakt E-Mail
Datum 22.03.2018, 17:05 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • RSS Feed - Alle Artikel