Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Sonstiges Haustechnik

Einzeltest: Dino KRAFTPAKET Thermoelektrische Kühlbox 32 Liter


Kleine Box mit viel Leistung

1694196_16941_2

Auf längeren Autofahrten gehört eine Kühlbox einfach dazu – gerade, wenn Kinder dabei sind. Denn ein frisches Getränk, je nach Jahreszeit gerne auch mal warm – verkürzt jede Autofahrt und auch leckere Snacks gehören dazu. Passend für jedes Auto ist die Dino KRAFTPAKET thermoelektrische Kühlbox mit 32 Litern Fassungsvermögen.

Die Box gleicht einer handelsüblichen Kühlbox, die mit Kühlakkus betrieben werden muss. Natürlich kann die Dino KRAFTPAKET Box auch genau so genutzt werden, doch steckt einiges mehr in ihr.
Sollen in der Kühlbox Speisen und/oder Getränke über einen längeren Zeitraum aufbewahrt werden, kann die Kiste per integriertem Kabel an einer Steckdose oder dem Zigarettenanzünder im Auto betrieben werden. Dank der effektiven Isolierung verbraucht die Kühlbox dabei nur sehr wenig Strom. Beide Kabel sind in ein kleines Fach im Deckel der Kiste eingebaut, sodass sie immer griffbereit sind.
Neben der klassischen Kühlfunktion – hier kühlt die Dino KRAFTPAKET Box den Inhalt auf bis zu 16°C unter der Außentemperatur, verfügt sie auch über eine Wärmefunktion. Ebenfalls gut geschützt sind zwei kleine Schalter, über die sich einstellen lässt, ob die Box wärmen oder kühlen soll. Im Wärmemodus kann die Box Speisen von bis zu 65°C warmhalten. Um die Box optimal auf ihren Einsatz vorzubereiten, sollte sie an heißen Tagen gekühlt beladen werden, damit sie möglichst lange frisch hält. Auch wenn etwas warmgehalten werden soll, ist es ratsam, das Material möglichst warm in die Box zu laden, da die Box keine Aufwärmfunktion hat, sondern die Wärme nur halten kann. In beiden Einsätzen schlägt sich die Dino KRAFTPAKET Box aber sehr gut und hält die gewünschte Temperatur.
Besonders praktisch ist auch der Verschluss des Deckels: ist der Tragegriff nach hinten geklappt, ist die Box fest verschlossen. Klappt man den Griff nach vorne, lässt die Box sich leicht öffnen.
Innen kann die Box mit Hilfe eines Trenngitters in zwei Teile geteilt werden, sodass zum Beispiel Flaschen und Essen getrennt werden können oder kippelige Behälter etwas stabilisiert werden. In die 32 Liter passende Kühlbox passen je nach Aufteilung etwa sechs 1,5 Liter Flaschen, dann bleibt ein flacher Bereich für Speisen oder anderes übrig, oder drei 2,0 Liter Flaschen, die dann Platz für verschiedene Frischhalteboxen oder ähnliches bieten.

Fazit

Die handliche 32 Liter Box von Dino KRAFTPAKET ist für längere Autofahrten perfekt geeignet. Aber auch für Ferienwohnungen oder Camper eignet sich die Box optimal durch ihre praktische Größe und die vielseitigen Nutzungsmöglichkeiten.
Ganze Bewertung anzeigen
Dino KRAFTPAKET Thermoelektrische Kühlbox 32 Liter

Sonstiges Haustechnik unter 150 Euro

4.5 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Funktion: 35%

Bedienung: 35%

Ausstattung: 30%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb: Dino KRAFTPAKET 
Preis (in Euro): um 120 Euro 
Internet: www.dino-kraftpaket.de 
Technische Daten:
12 V-Wärme-Modus: 40 W 
12 V-Kälte-Modus 48 W 
230 V-Wärme-Modus: 52 W 
230 V-Kälte-Modus: 58 W 
230 V-Eco-Modus: 8 W 
Isolierungsschaum: C5H10 
Klimatisierungs-Typ: N/SN 
Innenmaße (HxBxT in cm): 34 x 34 x 24 
Außenmaße (HxBxT in cm): 44 x 39 x 31 
Automatische Abschaltung: Nein 
Energieeffizienzklasse: A++ 
Lautstärke (in dB): 35 
Kapazität (in l): 25 
Leergewicht (in kg): 4,7 
Lieferumfang: Kühlbox, 12 V-Anschlusskabel, 230 V-Anschlusskabel, 1 Trenngitter 
Neu im Shop:

Akustikelemente "Art Edition"

>> Mehr erfahren
Unsere Partner:
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hifitest.de
Sophia Nigbur
Autor Sophia Nigbur
Kontakt E-Mail
Datum 14.11.2018, 13:29 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • RSS Feed - Alle Artikel