Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
179_13010_1
Nivona_15_Jahre_Passion_for_Coffee_1592224262.jpg
Anzeige
Topthema: Nivona - 15 Jahre Passion for Coffee Vom Start-Up zum Mittelständler

2005 riefen drei Gründer Peter Wildner, Thomas Meier († 2015) und Hans Errmann in Nürnberg die Marke Nivona ins Leben. Zum Jubiläum bietet Nivona nun das Modell NICR 821 mit um 15 Monate verlängerter Garantie an.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Entsafter

Einzeltest: Novis VitaJuicer


Saft für jeden Geschmack

15874

Zu einem ausgiebigen Frühstück am Sonntagmorgen gehört Saft einfach dazu. Frisch gepresst schmeckt er natürlich am Besten, doch das dauert oftmals lange und am Ende schmeckt der Saft aus der Packung unwesentlich anders. Wer seinen Saft doch gerne selber herstellen möchte, sollte den Entsafter der Schweizer Firma Novis testen, denn dieses Gerät liefert Saft für jeden Geschmack!

VitaJuicer:

Der Eine mag Fruchtfleisch gerne, der Andere verflucht es; einer möchte einen Smoothie, der Nächste doch einen einfachen O-Saft. Das alles ist mit dem Vita Juicer tatsächlich kein Problem.   Der Novis VitaJuicer ist aus hochwertigem Druckguss, der Saftausguss aus rostfreiem Edelstahl und die Einsätze aus BPA freiem Tritan. Der Vita Juicer kann in elf verschiedenen Farben ausgeliefert werden, sodass für jede Küche farblich etwas passendes dabei ist.
Der Aufbau des VitaJuicers geht leicht von der Hand. Das Gerät an sich kann mit verschiedenen Einsätzen bestückt werden, die dann verschiedene Säfte generieren. Dank dieser verschiedenen Möglichkeiten bietet der Novis VitaJuicer vier Funktionen in einem Gerät


Vier Funktionen:

Die verschiedenen Funktionen lassen sich durch die Einsätze steuern. Zunächst wird ein Innenbehälter eingesetzt, durch den der Saft in den Ausguss läuft. Anschließend wird dann entschieden, welcher Saft entstehen soll. Für festes Obst und Gemüse, welches zu einem Saft ohne Fruchtfleisch verarbeitet werden soll, wird noch die Zentrifuge eingesetzt. Dann folgen der Deckel und der Einfüllschacht, über den sich Obst und Gemüse leicht einfügen lassen, ohne die Arbeit des Geräts zu unterbrechen. Der Deckel wird mit einem Handgriff festgedreht, dann kann die Maschine starten. Ist der Deckel versehentlich nur halb geschlossen, bleibt der VitaJuicer aus – Missgeschicke werden so leicht verhindert!
Zum Start wird einfach ein Knopf, der seitlich am Gerät angebracht ist, betätigt. Der On/Off Knopf verfügt über Autospeed und eine selbstregulierende Drehgeschwindigkeit, sodass der Nutzer immer das gewünschte Ergebnis erhält, ohne manuelle Einstellungen vornehmen zu müssen.
Neben fruchtfleischfreiem Saft aus härteren Obst- und Gemüsesorten lassen sich mit dem VitaJuicer auch dickflüssige Pürees oder Säfte aus Zitrusfrüchten mit oder ohne Fruchtfleisch zubereiten. Hierfür wird der mitgelieferte Zitruskegel genutzt, in der die Früchte ausgedrückt werden können. In der Anleitung des Novis Geräts wird genau beschrieben, welches Aufbau für welche Saft-Ergebnisse genutzt werden sollte.

Säfte:

Die Säfte aus dem Vita Juicer gelingen durchweg gut. Ob einfacher O-Saft oder ausgefallene Smoothies mit Gemüse, das Gerät macht es dem Nutzer leicht, gesunde Säfte herzustellen. Durch die Kombination von Zitruspresse und Zentrifuge enthält der Saft aus dem VitaJuicer nachweislich mehr Vitamine und Nährstoffe, sodass der Saft neben dem ausgezeichneten Geschmack auch noch äußerst gesund ist. Gerade für Kinder, denen das Fruchtfleisch oft unangenehm ist, ist die cremige Konsistenz des Saftes geeignet.

Reinigung:

Die Reinigungsfreundlichkeit des VitaJuicers zeigt sich schon während der Saftherstellung. Muss man während des Entsaftens den Behälter wechseln, kann der Ausguss per Drophold nach oben gestellt werden, sodass kein Saft mehr ausläuft. Lästiges Kleckern wird somit verhindert.
Auch nach der Saftherstellung ist der Novis VitaJuicer leicht zu reinigen. Alle Teile die mit den Früchten in Kontakt kommen, lassen sich leicht zerlegen und entnehmen und in der Spülmaschine reinigen. Auch der Ausguss ist abnehmbar und kann so regelmäßig gereinigt werden.

Fazit

Der Novis VitaJuicer ist ein Entsafter der Extraklasse. Mit ihm lassen sich herrlich cremige Säfte herstellen, aber auch kernige, mit Fruchtfleisch versetze Säfte oder leckere Smoothies. So ist für jeden Geschmack etwas dabei. Durch die einfache Reinigung ist er schnell wieder einsatzbereit und sieht zudem noch elegant aus. Mit dem Novis Vita Juicer wird das Sonntagsfrühstück in Zukunft noch vitaminreicher, gesünder und leckerer.

Preis: um 500 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Novis VitaJuicer

Entsafter Spitzenklasse

5.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Funktion: 30%

Ausstattung: 30%

Handhabung: 25%

Reinigung: 15%

Ausstattung & technische Daten 
Preis (in Euro): 500 
Vertrieb: Novissa Switzerland AG 
Internet: www.novissa.com 
Technische Daten:
Funktionen: Saft, Smoothies, Püree 
Material: Druckguss (Gehäuse), BPA freies Tritan (Einsätze), rostfreier Edelstahl (Ausguss) 
Gewicht (in kg): 6.8 
Maße (B x T x H in cm): 22/23/43 
Nennleistung (in Watt): 240 
Höhe Saftaustritt (in cm): 15,2 
Kabellänge (in m):
App: Rezepte für Android und iOS 
Lieferumfang: Vita Juicer, Zitruskegel, Zitrussieb, Zitrusschale, Püriereinheit, Stössel, Zentrifuge, Zentrifugenscheibe, Ausgusseinheit, Innenbehälter 
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Chefredakteur
hausgeraete-test.de
Kochen ist Leidenschaft

Liebe Leserinnen und Leser, ab sofort habe ich die große Freude, Sie an dieser Stelle als Chefredakteur von hausgeraete-test.de sowie unseres Magazins KÜCHE & HAUSHALT begrüßen zu dürfen.


>> Alles lesen

Neu im Shop:

Schallabsorber "Art Edition" mit 15% Rabatt

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hifitest.de
Sophia Nigbur
Autor Sophia Nigbur
Kontakt E-Mail
Datum 08.06.2018, 09:57 Uhr