Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
197_19996_2
Die_gruene_(Putz-)Kraft_1602504714.jpg
Topthema: Die grüne (Putz-)Kraft abrazo CeraGlanz

abrazo ist das Synonym für verseifte Reinigungskissen aus Stahlwolle. Mit CeraGlanz „Die grüne Kraft“ bringt die Marke nun Putzschwämme aus nachhaltigen Materialien heraus.

>> Mehr erfahren
179_13010_1
Nivona_15_Jahre_Passion_for_Coffee_1592224262.jpg
Anzeige
Topthema: Nivona - 15 Jahre Passion for Coffee Vom Start-Up zum Mittelständler

2005 riefen drei Gründer Peter Wildner, Thomas Meier († 2015) und Hans Errmann in Nürnberg die Marke Nivona ins Leben. Zum Jubiläum bietet Nivona nun das Modell NICR 821 mit um 15 Monate verlängerter Garantie an.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Haartrockner

Einzeltest: Philips MoistureProtect Haartrockner HP8280/00


Schonender Haartrockner

19100

Haartrockner haben häufig einen schlechten Ruf, denn die Hitze und der schnelle Entzug der Feuchtigkeit sorgen dafür, dass die Haare brüchig werden und die Haarstruktur nachhaltig geschädigt wird. Doch es gibt Tricks und Möglichkeiten, wie die Haare gerade im Winter mit der heißen Luft besser umgehen können und stark und gesund bleiben.

Die MoistureProtect-Reihe von Philips bietet unterschiedliche Produkte, mit denen sich die Haare trocknen und stylen lassen, ohne dass sie intensiv geschädigt werden. Denn gerade im Winter oder wenn es morgens schnell gehen muss, möchte man auf den Komfort eines Haartrockners ungerne verzichten. Neben den Funktionen des Moisture-Protect Haartrockners fällt zunächst sein hübsches Design auf. Der Haartrockner ist am Griff weiß, die Stylingdüse ist in elegantem Rosegold gefärbt. So macht der Trockner in jedem Badezimmer eine gute Figur und ist farblich topaktuell.

Funktionen


Die meisten Nutzerinnen werden ihre Haare auf dieselbe Art und Weise trocknen: die Hitze auf die höchste Stufe und dann kopfüber oder einfach gerade runter trocknen, bis alle Haare trocken sind. Doch viele Haartrockner, darunter auch der HP8280/00 verfügen über weitaus mehr tolle Funktionen. So können beim Philips MoistureProtect Haartrockner jeweils drei Gebläse- und Wärmeeinstellungen gewählt und kombiniert werden. Denn auch die Kältestufe des Haartrockners sollte wesentlich öfter genutzt werden, da die Kälte die Schuppenschicht der Haare versiegelt und so für glänzende Haare sorgt. Der Philips-Haartrockner ist zudem mit einer Ionisierungsfunktion ausgestattet, die das statische Aufladen der Haare verhindert und die Schuppenschicht zusätzlich pflegt und glättet. Noch mehr Glanz kann durch richtiges Trocknen erreicht werden: Trocknet man die Haare kopfüber mit einer dicken Bürste, erreicht man wieder mehr Glanz.


MoistureProtect


Eine weitere spezielle Funktion ist das MoistureProtect. Dadurch sollen die Haare weniger strapaziert werden und das alltägliche Styling besser aushalten. Die MoistureProtect-Funktion kann über einen separaten Knopf an der Rückseite des Griffs am Haartrockner eingestellt werden. Wird die Funktion aktiviert, leuchtet seitlich der Stylingdüse ein Licht auf. Die MoistureProtect-Funktion ist kaum zu merken, stellt sich aber als effektiv heraus. Durch einen eingebauten Sensor im Haartrockner wird die Temperatur der Haare mehrfach gemessen und die Temperatur des Geräts an die Haartemperatur angepasst. Dass diese Einstellung tatsächlich funktioniert, merkt man daran, dass die Haare während des Trocknens zu keinem Zeitpunkt heiß werden. Trotzdem sind die Haare innerhalb von kurzer Zeit trocken und verfügen über einen schönen Glanz. Zudem zeigt sich die Ionisierungsfunktion, denn leicht wellige Haare erschienen nach dem Trocknen wesentlich glatter als bei vergleichbaren Haartrocknern. Die Handhabung des Philips-Geräts ist sehr angenehm. Hitze- und Gebläseeinstellungen können über zwei Kippschalter an der Innenseite des Handstücks vorgenommen und so auch während des Haaretrocknens geändert werden. Die MoistureProtect-Funktion wird über einen außen liegenden Schalter eingeschaltet, ist jedoch auch mit einem Handgriff gut zu erreichen. Die Tasten sind leichtgängig, ohne bei zufälliger Begegnung umzuspringen. Zusätzlich zur MoistureProtect-Funktion wird der Philips-Haartrockner mit einem Volumendiffusor und einer schmalen Stylingdüse ausgeliefert. Diese Zubehörteile lassen sich einfach aufstecken und sorgen für noch mehr Möglichkeiten, die Haare aufregend zu stylen. Besonders positiv fällt auf, dass der Haartrockner schön leicht ist. So können auch lange Haare getrocknet oder gestylt werden, ohne dass der Arm schwer wird.

Fazit

Der Philips MoistureProtect Haartrockner 8280/00 ist ein funktioneller und elegant anzusehender Haartrockner. Mit vielen Funktionen und passendem Zubehör liefert er glänzende Ergebnisse. Die MoistureProtect-Funktion sorgt dafür, dass man auch in der Winterzeit häufig und ohne schlechtes Gewissen auf den Haartrockner zurückgreifen kann.

Preis: um 90 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Philips MoistureProtect Haartrockner HP8280/00

Haartrockner Oberklasse

5.0 von 5 Sternen

-

Ausstattung & technische Daten 
Preis: um 90 Euro 
Hersteller: Philips, Hamburg 
Internet: www.philips.de 
Telefon: 040-808010980 
Technische Daten:
Spannung: 220–240 V 
Leistung: 2100–2300 W 
Kabellänge: 2,5 m 
Temperatureinstellungen: 6 + Kaltstufe 
Zubehör: Diffusor und flache Stylingdüse 
+ gutes Handling 
Verarbeitung: 1,1 
Ausstattung: 1,2 
Handhabung: 1,1 
Funktion: 1,1 
Klasse: Oberklasse 
Preis/Leistung: sehr gut 
Neu im Shop:

Schallabsorber "Art Edition"- Rabattaktion

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Chefredakteur
hausgeraete-test.de
Kochen ist Leidenschaft

Liebe Leserinnen und Leser, ab sofort habe ich die große Freude, Sie an dieser Stelle als Chefredakteur von hausgeraete-test.de sowie unseres Magazins KÜCHE & HAUSHALT begrüßen zu dürfen.


>> Alles lesen

Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hifitest.de
Sophia Nigbur
Autor Sophia Nigbur
Kontakt E-Mail
Datum 14.02.2020, 08:55 Uhr