Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
86_16792_2
Kalt_und_Warm_fuer_Unterwegs_1540285084.jpg
Topthema: Kalt und Warm für Unterwegs Dino KRAFTPAKET Thermoelektrische Kühlbox

Kühlboxen sind ein echter Klassiker im Haushalt. Doch gibt es mittlerweile mehr als die klassisch bunten Boxen, die mit Kühlakkus betrieben werden - so zum Beispiel die vielseitige Thermoelektrische Kühlbox von Dino KRAFTPAKET.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Multikocher

Einzeltest: Rommelsbacher MD 1000 „Mein Hans“


Mehr als ein Dampfdruckkocher

17468

Dampfkochtöpfe haben keinen wirklich guten Ruf, bestand landläufig doch immer die Meinung, dass diese Töpfe regelmäßig explodieren würden. Bereits seit vielen Jahren müssen sie sich diversen Sicherheitstests unterziehen, sodass diese Meinung längst durch Fakten widerlegt ist. Selbstverständlich erfüllt der Dampfdruck- und Multikocher von Rommelsbacher alle Sicherheitsanforderungen – doch er kann weit mehr. Als Vorreiter einer neuen Generation von Multigeräten spielt er in einer ganz anderen Liga.

Je mehr Dinge ein einzelnes Gerät beherrscht, desto weniger Geräte braucht man. Dies gilt sowohl in der Unterhaltungselektronik als auch in der Küche. Brauchte man früher einen Joghurtbereiter, einen Bräter, einen Backofen, einen Dampfgarer und normale Kochtöpfe, reicht heute eigentlich der Hans von Rommelsbacher. Das Gerät vereint all diese Funktionen und kann nebenbei noch schmoren, Sous Vide garen oder für Slow Cooking genutzt werden. Insgesamt ist der Multikocher in der Lage, neun Küchengeräte zu ersetzen. Wer nun Angst vor der Bedienung hat oder daran zweifelt, dass all diese Dinge auch zuverlässig funktionieren, der sollte diesen Test aufmerksam weiterlesen.


Anwendung

„Mein Hans“ arbeitet mit verschiedenen Programmen. Diese können über einen Regler an der Vorderseite der Maschine eingestellt werden. Piktogramme zeigen an, welches der 14 Programme aktuell ausgewählt wird. Wer sich unsicher ist, was das Piktogramm bedeutet, der kann auf die kleinen Beschriftungen achten, die sich direkt unter den Bildchen befinden. Das richtige Programm ist also schnell eingestellt. Für jedes Programm gibt es eine voreingestellte Temperatur und Garzeit. Da Geschmäcker verschieden sind, lassen sich alle Einstellungen ändern. Auch diese können direkt am Gerät über Tasten geändert werden. Die Bedienung des Geräts und die Einstellung der Programme 

ist besonders leicht, da alles deutlich gekennzeichnet ist. Die voreingestellten Garzeiten und -temperaturen helfen dabei, dass die Gerichte von Anfang an gelingen. Wer sich weiter mit seinem Rommelsbacher-Gerät beschäftigt und eigene Rezepte kreieren will, der kann diese Kreativität durch die individuellen Einstellungsmöglichkeiten voll ausleben.


Kochen

Um den Dampfdruck- und Multifunktionskocher kennenzulernen, sich mit den Funktionen auseinanderzusetzen und den Hans somit voll nutzen zu können, liegt dem Gerät ein Kochbuch bei. Dieses wurde gemeinsam mit der Bloggerin Janina Lechner zusammengestellt und bietet verschiedene Rezepte für Vorspeise, Hauptgang oder auch den Nachtisch. Diese Rezepte beschreiben genau, welche Zutaten in welcher Reihenfolge in den Multifunktionskocher gegeben werden müssen und welche Einstellungen zu wählen sind. So gelingt jedem ein ansprechendes Menü. Im Inneren verfügt Hans über eine 1000 Watt starke Heizplatte, die alle Koch- und Backaktionen ermöglicht. Die Zutaten kommen in einen antihaftbeschichteten Kochtopf, der bis zu vier Liter fasst. Damit lassen sich entsprechende Mengen zubereiten, sodass sich der Hans auch für Familien eignet. Für verschiedene Zubereitungsarten empfiehlt es sich, auf den Dämpfeinsatz zurückzugreifen, der ebenso wie zwei Servierlöffel und ein Messbecher im Lieferumfang enthalten sind. Für fortgeschrittene Köche oder Genießer bietet sich auch die Möglichkeit, Hans zum Sous-Vide-Garen zu nutzen. Bei dieser Garweise geht es darum, Fleisch oder Gemüse über einen bestimmten Zeitraum auf einer exakt eingestellten Temperatur zu garen. In einem klassischen Kochtopf ist es entsprechend schwierig, eine bestimmte Temperatur zu erreichen, geschweige denn diese zu halten. Dadurch, dass man den Rommelsbacher-Multifunktionskocher auf bestimmte Temperaturen einstellen kann, ist Sous Vide mit ihm keine Herausforderung. Wer die Dampfdruckfunktion nutzt, der sorgt sich natürlich um die Dampfablassung. Schlägt einem heiße Luft ins Gesicht, oder kann das Gerät sogar in die Luft gehen? Keine Sorge – das Gerät ist in seiner Entwicklungsphase mehrere Stufen durchlaufen und bietet heute ein hochwertiges Sicherheitssystem. Am Griff des Deckels ist ein Knopf eingebaut, durch den der Druck, der im Gerät aufgebaut wird, abgelassen wird. Durch eine Öffnung kann der Dampf dann entweichen, ohne den Koch zu gefährden. Diese Dampföffnung sollte je nach Programm immer geöffnet sein. Im beiliegenden Rezeptbuch wird erwähnt, in welcher Position sich der Ablasser befinden sollte. Der Deckel, der sich komplett abnehmen lässt, kann dann geöffnet werden. Die Öffnung des Deckels funktioniert über seitliches Drehen. Eine Sicherheitseinstellung verhindert, dass das Gerät bei geschlossenem Deckel mit Überdruckprogrammen arbeitet, sodass kein Überdruck im Gerät entstehen kann.

Kochergebnisse

Ist die eingestellte Zeit eines Programms abgelaufen, ertönt ein Signalton. Dieser kann bei Bedarf ausgestellt werden. Hans schaltet sich automatisch ab, hält die Speise aber noch weiter warm. Da der Dampfdruck- und Multikocher verschiedene Kochmöglichkeiten vereint, wurden entsprechend viele Tests durchgeführt. Der Einfachheit halber wurden die Rezepte aus dem Kochbuch getestet. Die Ergebnisse sind durchweg positiv. Die Rezepte lassen sich leicht umsetzen und die Programme leicht am Gerät einstellen. Besonders positiv ist hier, dass die Startzeit für das Kochen auch nach hinten verschoben werden kann. So kann man sich das Abendessen genau dann zubereiten lassen, wenn man von einem anstrengenden Arbeitstag nach Hause kommt. Verzögert sich die Ankunft, hält „Mein Hans“ das Gericht noch bis zu eine Stunde lang warm. Das zubereitete Gemüse war knackig und schmeckte extrem frisch. Das Fleisch ließ sich auf den Punkt zubereiten oder je nach Geschmack auch intensiver anbraten. Der zubereitete Kuchen war fluffig und hielt seine angenehme Konsistenz über mehrere Tage. Die Ergebnisse sind also als durchweg positiv zu bewerten. 


Reinigung und Lagerung

Die Reinigung des Kochbehälters ist besonders einfach. Da der Behälter entnommen werden kann, kann er im Waschbecken gespült werden. Das restliche Gerät sollte nur mit einem feuchten Lappen gereinigt werden. Da das Gerät an sich sauber arbeitet, ist eine intensivere Reinigung auch überflüssig. Alle Zubehörteile, inklusive des abnehmbaren Stromkabels passen zur Aufbewahrung in den Kochtopf hinein. So kann der Hans nach seinem Einsatz platzsparend untergebracht werden.

Fazit

Der Dampfdruck- und Multikocher „Mein Hans“ ist ein absoluter Tausendsassa. Er ist einfach zu bedienen und bei der Verwendung als Dampfkochtopf durch die praktische Ablassöffnung extrem sicher. Nebenbei kann „Mein Hans“ noch verschiedenste andere Zubereitungsarten durchführen und quasi im Alleingang ein mehrgängiges Menü zaubern. Auch die Anwendung und Reinigung sind schnell zu verstehen und leicht durchzuführen, sodass Hans ein breites Publikum bedient.

Preis: um 200 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Rommelsbacher MD 1000 „Mein Hans“

Multikocher Spitzenklasse

4.5 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Funktion: 50%

Handhabung & Reinigung: 25%

Verarbeitung & Design: 25%

Ausstattung & technische Daten 
Hersteller: Rommelsbacher, Dinkelsbühl 
Preis: um 200 Euro 
Telefon: 09851 5758-0 
Internet: www.rommelsbacher.de 
Technische Daten
Leistung: 230 V, 1000 Watt 
Gewicht: 5,9 kg 
Maße (H x B x T): 28,5 x 30 x 31 cm 
Anzahl Programme: 14 
Warmhaltefunktion: Ja 
Schnellkochfunktion: ja 
Anzahl Dampfdruckstufen:
Display: LCD 
Antihaftbeschichtung: ja 
Lieferumfang: Dampfdruck- Multifunktionskocher, Kochtopf, abnehmbares Stromkabel, Kochbuch, Dämpfeinsatz, Messbecher, 2 Servierlöffel 
+ einfache Bedienung über Piktogramme 
+ deutsche Beschriftung 
+ sichere Dampfablassöffnung 
+ kompakte Aufbewahrung möglich 
Klasse: Spitzenklasse 
Preis/Leistung: sehr gut 
Neu im Shop:

Schallabsorber "Art Edition"

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 17.03 MB)
Unsere Partner:
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hifitest.de
Sophia Nigbur
Autor Sophia Nigbur
Kontakt E-Mail
Datum 20.02.2019, 11:12 Uhr