Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
63_15398_2
Staub_ad1523446648.jpg
Topthema: Staub adé Dirt Devil Rebel26

Gab es früher nur eine Art von Staubsaugern, gibt es heute verschiedenste Geräte im Angebot. Handsauger, Geräte mit oder ohne Beutel oder Staubsauger-Roboter. Im Bereich große Reichweite und Umweltfreundlichkeit präsentiert sich heute der Dirt Devil Rebel26 Reach.

>> Mehr erfahren
46_14768_2
EismaschineSteba_IC_150_1509614194.jpg
Topthema: Steba IC 150 Es ist immer Eis-Zeit

Der Sommer ist vorbei und Ihre Lieblingseisdiele hat geschlossen? Das ist noch lange kein Grund, bis zum Frühjahr auf die kühle Leckerei zu verzichten.

>> Mehr erfahren
News Kategorie: Körperpflege
Grundig

Die Krepplocken sind wieder da: Mit dem Rolling Crimper HS 6535 von Grundig

13.07.2018 07:49 Uhr von Jochen Wieloch

Mit dem Rolling Crimper HS 6535 ermöglicht Grundig die Renaissance der Krepplocken.

Ausgestattet mit rotierenden Stylingrollen, gleitet das Kreppeisen problemlos durch die Haare und wellt einzelne Strähnen oder das gesamte Deckhaar nach Wunsch, heißt es. Dabei sorgen die Rollen des HS 6535 mit ihrer Keramikbeschichtung für eine gleichmäßige Verteilung der Wärme, schützen die Haarstruktur und ermöglichen ein optimales Stylingergebnis.

170 und 210° C

Die abgerundeten Kanten und leichtgängigen Rollen verteilen den Druck dabei gleichmäßig auf dem Haar, ohne es zu strapazieren. Durch seine individuelle Temperatureinstellung von 170° C und 210° C ist der Rolling Crimper für jede Haarstruktur geeignet. Die schnelle Aufheizzeit von drei Minuten ermöglicht ein unkompliziertes Styling. Das rund zwei Meter lange Kabel mit Aufhängeöse inklusive Drehgelenk sorgt zudem für viel Bewegungsfreiheit beim Stylen der angesagten Krepplocken. Dank seiner Verriegelungsfunktion lässt sich der Crimper anschließend platzsparend verstauen. Sollte mal vergessen werden, das Gerät nach Gebrauch abzuschalten, stellt es sich automatisch aus.

Der Rolling Crimper HS 6535 von Grundig ist ab sofort für 69,99 Euro im Handel erhältlich.

Neu im Shop:

Akustikbilder "Art Edition"

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hifitest.de
Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 13.07.2018, 07:49 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • RSS Feed - Alle Artikel