Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: Haushaltsgeräte
Philips

LED-Lichter an der Düse: Philips-Staubsauger bringt ab sofort Licht ins Dunkel

08.09.2016 07:40 Uhr von Jochen Wieloch

Philips bietet ab sofort neue Staubsauger der Performer Ultimate Range an.

Die Modelle FC8955 in Titanium-Grau und FC8957 in Palisander-Rot verfügen über eine so genannte TriActive-LED Düse, die Staub selbst in den dunkelsten Ecken zum Vorschein bringen will. Die Bedienung erfolgt über die Steuerung direkt am Handgriff und die On-/Off-Bewegungssensor-Technologie.

Maximierter Luftstrom

Die AirflowMax-Technologie des Performer Ultimate maximiert den Luftstrom, sodass sich der Staubbeutel gleichmäßig entfalten kann und die hohe Saugleistung konstant erhalten bleibt – auch wenn sich der Beutel füllt, heißt es. Das digitale Display zeigt alle relevanten Informationen auf einen Blick an. Die TriActive LED-Düse besitzt an der Vorderseite integrierte LED-Lichter.

Für optimale Ergebnisse und eine besonders starke Staubaufnahme, selbst auf robusten Teppichböden, will die CarpetClean-Düse sorgen. Die mitgelieferte Fugendüse ist der Aufsatz der Wahl, wenn Fugen und andere Ecken gereinigt werden und die Polsterdüse der Spezialist für Polstermöbel. Dank seiner ECARF-Zertifizierung ist der Performer Ultimate besonders für Allergiker geeignet. Denn die Abluft wird um bis zu 99,95 Prozent von Allergenen aus Katzen- und Hundehaaren, Staubmilben sowie Pollen gereinigt, so das Versprechen.

Philips bietet die neuen Staubsauger ab sofort zu Preisen zwischen 299,99 Euro und 399,99 Euro an.