News Kategorie: Haushaltsgeräte
Marke:

Für Holzmöbel geeignet? - Neue Kärcher-Reiniger mit praktischem Display

Haushaltsgeräte Für Holzmöbel geeignet? - Neue Kärcher-Reiniger mit praktischem Display - News, Bild 1
07.01.2016 09:24 Uhr von Jochen Wieloch

Kann ich mit dem Strahl meines Hochdruckreinigers die empfindlichen Holzmöbel reinigen? Schadet der Wasserdruck dem Lack meines Autos? Die neuen Kärcher-Geräte beantworten diese Fragen selbst: Um die richtige Einstellung für jede Anwendung zu finden, zeigt ein LED-Display auf der Pistole die gewählte Druckstufe und ein Anwendungsbeispiel an.

Je nach Reinigungsaufgabe wird der Wasserdruck durch Drehen am Strahlrohr eingestellt. Selbsterklärende Symbole zeigen auf dem LED-Display der Pistole die jeweilige Druckstufe an. Ein kleines Gartenzaun-Symbol etwa steht für die Einstellung „Soft“ und zeigt an, dass empfindliche Oberflächen gereinigt werden können. Erscheint eine Steinmauer auf der Anzeige, wird das Wasser mit maximalem Druck ausgegeben. Für die mittlere Stufe steht ein Auto-Symbol, beim Einsatz von Reinigungsmittel wird die Mix-Stufe angezeigt.

Rotierender Punktstrahl

Dieselben Symbole unterstützen bei der Auswahl des Zubehörs. Der sogenannte Dreckfräser arbeitet mit einem rotierenden Punktstrahl und eignet sich für starke Verschmutzungen auf harten Oberflächen. Bei seiner Anwendung ist die höchste Druckstufe voreingestellt. Bei dem bereits beschriebenen Vario Power-Strahlrohr lässt sich der Druck je nach Anwendung regulieren. Mit seinem flachen Strahl kann sehr genau gearbeitet werden. Alle neuen Geräte werden standardmäßig mit beiden Strahlrohren angeboten.

Ein weiterer Vorteil der Full Control-Reihe: Alle Geräte sind mit einem wassergekühlten Motor ausgestattet. Bevor das Wasser zur Reinigung ausgegeben wird, umfließt es das Motorengehäuse und kühlt konstant. Das sorgt für eine hohe Leistungsfähigkeit und Langlebigkeit der Geräte.

Flächenreiniger liegt Home-Ausführung bei

In der Home-Ausführung liegt den Hochdruckreinigern ein Flächenreiniger bei. Der sorgt für die schnelle und einfache Reinigung von horizontalen und vertikalen Flächen wie Terrasse oder Fassade und hält dabei Spritzwasser sicher zurück. Ein breites Angebot an separat erhältlichem Zubehör und Reinigungsmitteln rundet die Anwendungsmöglichkeiten der Kärcher-Hochdruckreiniger ab.

Termine für die Markteinführung und Preise teilte Kärcher noch nicht mit.

Neu im Shop

Schallabsorber "Art Edition" viele Motive

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys. Guido Randerath- Chefredakteur hausgeraete-test.de
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Chefredakteur
hausgeraete-test.de
Kochen ist Leidenschaft

Liebe Leserinnen und Leser, ab sofort habe ich die große Freude, Sie an dieser Stelle als Chefredakteur von hausgeraete-test.de sowie unseres Magazins KITCHEN COOKING begrüßen zu dürfen.


>> Alles lesen

Unsere Partner:
Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 07.01.2016, 09:24 Uhr

/var/www/vhosts/hifitest.de/httpdocs