381_21996_2
Elektrischer_Raeucherofen_1669978807.jpg
Topthema: Elektrischer Räucherofen Borniak BBDST-150V1.4

Der Räucherschrank BBDST-150V1.4 des polnischen Smoker-Spezialisten Borniak eignet sich mit 150 Litern Fassungsvermögen und elektronischer Steuerung perfekt zum kontrollierten Räuchern größerer Mengen.

>> Mehr erfahren
382_21997_2
Handgefertigte_Trinkflaschen_aus_Glas_1669979146.jpg
Topthema: Handgefertigte Trinkflaschen aus Glas Lotus Vita Trinkflaschen aus Glas

Lotus Vita hat es sich zur Aufgabe gemacht aus dem alltäglichen Bedürfnis der Flüssigkeitsaufnahme ein besonderes Erlebnis mit Wohlfühlgarantie zu machen.

>> Mehr erfahren
News Kategorie: Körperpflege
Marke: Philips

Neuer Philips Rasierer S7000 für eine gründliche, hautschonende und personalisierte Rasur

Körperpflege Neuer Philips Rasierer S7000 für eine gründliche, hautschonende und personalisierte Rasur - News, Bild 1
24.09.2020 10:04 Uhr von Ilka Gebler

Ab September 2020 möchte Philips mit dem neuen Rasierer S7000 und der integrierten Technologie „SkinIQ“ eine gründliche und hautschonende Rasur in wenigen Zügen ermöglichen.

Mit der „SkinIQ“-Technologie soll eine Barthaaranalyse erfolgen, welche die GroomTribe App laut Philips durch Analysen der Hautentwicklung und Anwendung mit Tipps für die Rasur unterstützt.

SkinIQ

Drei Komponenten der SkinIQ-Technologie befinden sich laut Hersteller im neuen Rasierer S7000. Da wird zum einen die Power Adapt Sensor genannt, die 125 Mal pro Sekunde die Haardichte misst und die Schneidleistung automatisch anpasst. Des Weiteren nennt Philips die Motion Control Komponente, für eine Bewegungserkennung, die in der GroomTribe App beispielsweise aufzeigen soll, ob der Rasierer richtig oder falsch bewegt wurde. Eine Hautkomfortbeschichtung wird als dritte Komponente angegeben. Diese besteht nach Angabe von Philips aus einer Schutzbeschichtung zwischen Scherköpfen und der Haut, welche die Reibung auf der Haut minimieren soll.

Rasur

Die Rasur mit den SteelPrecision-Klingen wird vom Hersteller mit bis zu 90.000 Schneidvorgängen pro Minute angegeben, wobei die Hochleistungsklingen selbstschärfend sein sollen. Philips gibt an, dass durch die neue Scherkopfform eine präzisere Rasur dank effektiver Schnittposition der Haare ermöglicht wird.

Körperpflege Neuer Philips Rasierer S7000 für eine gründliche, hautschonende und personalisierte Rasur - News, Bild 2Körperpflege Neuer Philips Rasierer S7000 für eine gründliche, hautschonende und personalisierte Rasur - News, Bild 3Körperpflege Neuer Philips Rasierer S7000 für eine gründliche, hautschonende und personalisierte Rasur - News, Bild 4Körperpflege Neuer Philips Rasierer S7000 für eine gründliche, hautschonende und personalisierte Rasur - News, Bild 5Körperpflege Neuer Philips Rasierer S7000 für eine gründliche, hautschonende und personalisierte Rasur - News, Bild 6Körperpflege Neuer Philips Rasierer S7000 für eine gründliche, hautschonende und personalisierte Rasur - News, Bild 7
360 Grad drehbare Scherköpfe sollen sich der Gesichtskontur anpassen. Ein optimaler Hautkontakt sorgt laut Philips für eine gründliche Rasur.

Effektiver als Wasser

Für die Säuberung und Pflege des Rasierers ist laut Hersteller die kabellose Reinigungsstation zuständig. Innerhalb einer Minute soll für eine optimale Leistung über einen längeren Zeitraum gesorgt werden und zusätzlich effektiver als eine Wasserreinigung sein.Aufgrund der Abmessungen kann die Reinigungsstation nach Angabe von Philips einfach verstaut werden.

www.philips.de

Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Heimkino

>> mehr erfahren
Unsere Partner:
Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Autor Ilka Gebler
Kontakt E-Mail
Datum 24.09.2020, 10:04 Uhr

/var/www/vhosts/hifitest.de/httpdocs