Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Grillzubehör

Einzeltest: Skotti Cap


Die Mütze für Skotti

20183

Mit der Skotti Cap bringt die Meerbuscher Firma Vennkap nun einen Deckel für ihren transportablen Outdoor-Grill Skotti.

Den ebenso praktischen wie sympathischen Outdoor-Grill Skotti haben wir bereits  getestet. Er besteht aus wenigen, zusammensteckbaren Edelstahl-Komponenten und lässt sich leicht transportieren. Dem gleichen Outdoor-Konzept folgt nun das Zubehör Skotti Cap.

Ideal für Park und Reise


Wie Skotti kommt auch Skotti Cap in einer praktischen Planentasche mit Klettverschluss zum Mitnehmen daher. Das Set besteht aus fünf Edelstahlteilen mit 1,1 mm Dicke sowie einer dreiteiligen Grillzange aus Akazienholz und Aluminium. Praktisch: Der Aluminium-Griff der Grillzange fungiert mit zwei Einkerbungen zugleich als Flaschenöffner. Zudem dient die Zange als Griff für den Grilldeckel. Das Set ist ideal für Reise, Camping oder auch den Grillausflug in den Park (bitte nur dort, wo es erlaubt ist). Sowohl Skotti als auch Skotti Cap lassen sich in ihren Tragetaschen und mit ihrem geringen Gewicht gut mitnehmen, die Teile von Skotti Cap passen auch mit in die Tasche vom Grill hinein.  

Zusammenbau


Wie schon bei Skotti sind die Bestandteile vom Cap gut verarbeitet und besitzen keine scharfen Kanten. Mit ein wenig Übung funktioniert das Zusammenstecken der fünf Teile mit wenigen Handgriffen problemlos, Werkzeug wird nicht benötigt. Wie der Grill ist auch der Deckel richtig zusammen gesteckt sehr stabil. Er passt genau auf Skotti und erweitert den Outdoor-Grill damit um eine Ofenfunktion z.B. für Pizza oder größere Bratenstücke, wie sie zuhause z.B. ein klassischer Kugelgrill mit Deckel bietet – halt eben nur etwas kleiner und transportabel.  

Multifunktional


Skotti Cap kann für mehr als nur als Deckel genutzt werden. Steckt man nur ein langes und die beiden kurzen Seitenteile zusammen, so wird es zum praktischen Windschutz für Skotti. Dank schräger Schlitze in den kurzen Seitenteilen kann der Deckel auch schräg und gut halb geöffnet aufgesetzt werden. Und sogar als Halterung für einen Drehspieß taugt er.  

Reinigung


Nach dem Abkühlen kann das Cap genau wie Skotti selbst leicht wieder zerlegt werden. So können die Einzelteile problemlos gereinigt und wieder verpackt werden. Handelt es sich um einen Tagesausflug in den Park in der Nachbarschaft, dann kann man die Einzelteile hinterher zuhause auch einfach in die Spülmaschine stecken.

Fazit

Das Team aus Skotti und Skotti Cap bietet die gleiche Funktionalität wie ein ausgewachsener Grill zuhause im eigenen Garten. Doch im Gegensatz zu ihm lassen sie sich leicht transportieren und mitnehmen. Sie sind der ideale Reisebegleiter für alle Outdoor-Enthusiasten, die ein gutes Stück Fleisch vom eigenen Grill nicht missen wollen. Ob Tagestrip oder mehrwöchiger Camping-Urlaub – Grillfreunde sollten Skotti und Skotti Cap dabei haben.

Preis: um 80 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Skotti Cap

Grillzubehör Mittelklasse

5.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Funktion: 50%

Handhabung: 30%

Verarbeitung: 20%

Ausstattung & technische Daten 
Kategorie Grilldeckel 
Preis: um 80 Euro 
Vertrieb: Vennskap, Meerbusch 
Telefon: 02150 9633311 
Internet: www.skotti-grill.eu 
Technische Daten
Material: 1,1 mm Edelstahl 
Gewicht: Cap: 1.430 g / mit Tasche: 1.628 g 
Maße: aufgebaut: 32 x 22 x 19 cm / gepackte Tasche: 41,5 x 24 x 3 cm 
Lieferumfang: Deckel, Grillzange, Planentasche 
+ gut zu transportieren/ praktische Grillzange mit Flaschenöffner/ auch als Windschutz nutzbar 
- Nein 
Klasse: Mittelklasse 
Preis/Leistung: sehr gut 

HD Lifestyle Gallery

/test/grillzubehoer/skotti-cap_20183
Acopino- Diese edle Kaffeemaschine sollten Sie sich anschauen! - Bildergalerie , Bild 1
Diese edle Kaffeemaschine sollten Sie sich anschauen!
Nivona- Diese Kaffeemaschine lässt Sie von Italien träumen! - Bildergalerie , Bild 1
Diese Kaffeemaschine lässt Sie von Italien träumen!
>> zur Galerieübersicht
49_148_1
Neu im Shop

Raumakustik verbessern durch Schallabsorber

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys. Guido Randerath
Autor Dipl.-Phys. Guido Randerath
Kontakt E-Mail
Datum 21.12.2020, 08:55 Uhr
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Chefredakteur
hausgeraete-test.de
Kochen ist Leidenschaft

Liebe Leserinnen und Leser, ab sofort habe ich die große Freude, Sie an dieser Stelle als Chefredakteur von hausgeraete-test.de sowie unseres Magazins KITCHEN COOKING begrüßen zu dürfen.


>> Alles lesen

Unsere Partner:
Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/