Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Kontaktgrill

Einzeltest: Klarstein 3-in-1 Burgermeister


Das Grillen geht weiter

16625

Der Sommer ist vorbei und damit auch die Grillsaison, doch für Raclette ist es vielen noch zu früh – Abhilfe schafft ein Tischgrill. Mit dem 3-in-1 Modell von Klarstein können nebenbei auch noch leckere Panini oder Sandwichtoasts gezaubert werden.

Der Grill:

Der 3-in-1 Kontaktgrill ist solide verarbeitet und lässt sich intuitiv bedienen. An der Vorderseite gibt es einen Regler, mit dem die Temperatur eingestellt werden kann, daneben ist ein Knopf angebracht, der das Gerät ein- und ausschaltet. Das zusätzlich dort angebrachte Licht zeigt an, ob die gewünschte Temperatur bereits erreicht wurde.
An der Seite des Grills gibt es die Möglichkeit den Deckel in verschiedene Höhen einzustellen oder in sicher zu verschließen.


Nutzung:

Dank seines einfachen Handlings ist er Grill schnell einsatzbereit. Sowohl empfindliche Lebensmittel wie Fisch, als auch Sandwiches lassen sich auf den gerippten Grillflächen schnell zubereiten – somit fungiert das Gerät als Tisch- und Kontaktgrill oder als Paninimaker.
Da die Temperatureinstellung über einen Regler erfolgt, an dem keine Gradzahlen angegeben sind, muss sich der Nutzer ein wenig in die Einstellungen einarbeiten um die optimale Temperatur für das gewählte Grillgut zu finden. Da der Grill aber jederzeit zu öffnen ist, ist das Risiko das Essen zu verbrennen sehr gering. Es empfiehlt sich jedoch bei den ersten Nutzungen während der Zubereitung in direkter Nähe des Geräts zu bleiben um dieses Risiko gering zu halten.
Die Ergebnisse, die der 3-in-1 Burgermeister als Kontaktgrill und Paninimaker liefert, sprechen jedoch für ihn – alle zubereiteten Nahrungsmittel sind gut duchgegart und zügig fertig.
Wer den Burgermeister als Tischgrill nutzen will, klappt ihn einfach komplett auf, sodass beide Seiten als Grillflächen genutzt werden können. Auch hier zeigt der Burgermeister, dass beide Seiten gleichmäßig warm werden und dadurch ein ebenmäßiges Grillergebnis liefern. Sowohl bei der Nutzung des Kontaktgrills, als auch als Tischgrill profitieren die Nutzer von den beschichteten Garflächen. Die Antihaftbeschichtung sorgt dafür, dass Fleisch und Gemüse sich leicht und sauber vom Grill lösen lassen.
Auffällig ist zudem, dass der Grill sehr schnell auch die hohen Temperaturregionen erreicht und somit in kürzester Zeit einsatzbereit ist.

Reinigung:

Eine Fettauffangschale an der Unterseite des Klarstein Kontaktgrills sorgt dafür, dass überschüssiges Fett leicht entsorgt werden kann. Auch die Grillplatten lassen sich mit dem mitgelieferten Schaber reinigen. Bei stärkerer Verschmutzung können die Platten auf Knopfdruck gelöst und händisch gereinigt werden.

Fazit

Der 3-in-1 Burgermeister Kontaktgrill ist schnell einsatzbereit und liefert gleichmäßige Ergebnisse, ob als Paninimaker oder als Kontakt- und Tischgrill. Wer keine Zeit mit vielen Einstellungen oder Funktionen vergeuden will, ist hier an der richtigen Adresse.

Bezugsquelle
www.klarstein.de

Ganze Bewertung anzeigen
Klarstein 3-in-1 Burgermeister

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Funktion: 30%

Handhabung: 20%

Ausstattung: 30%

Reinigung: 20%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb: Klarstein 
Preis (in Euro): 82,99 
Internet: www.klarstein.de 
Technische Daten:
Grillflächen: gerippt, je 27,5 x 24 cm 
Material Grillflächen: Keramik-Antihaftversiegelung 
Fettauffangschale: Ja 
Deckelsicherung: Ja 
+ 5 Stunfen arretierbarer Deckel/integrierte, herausnehmbare Fettauffangschale 
Stromversorgung (in V): 220 - 240 V 
Maße geschlossen (in cm BxHxT): 36,5 x 14 x 37 
Maße Tischgrill (in cm BxHxT): 36,5 x 10 x 64 
Gewicht (in kg): 5,4 kg 

HD Lifestyle Gallery

/test/kontaktgrill/klarstein-3-in-1_burgermeister_16625
Klarstein- Das Grillen geht weiter - Bildergalerie , Bild 1
Das Grillen geht weiter
Acopino- Diese edle Kaffeemaschine sollten Sie sich anschauen! - Bildergalerie , Bild 1
Diese edle Kaffeemaschine sollten Sie sich anschauen!
>> zur Galerieübersicht
95_149_1
Neu im Shop

Hifi Tassen, 4 neue Designs

>> Mehr erfahren
Sophia Nigbur
Autor Sophia Nigbur
Kontakt E-Mail
Datum 26.09.2018, 14:19 Uhr
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Chefredakteur
hausgeraete-test.de
Kochen ist Leidenschaft

Liebe Leserinnen und Leser, ab sofort habe ich die große Freude, Sie an dieser Stelle als Chefredakteur von hausgeraete-test.de sowie unseres Magazins KÜCHE & HAUSHALT begrüßen zu dürfen.


>> Alles lesen

Interessante Testportale:
  • www.hifitest.de
  • www.heimwerker-test.de
  • www.smarthometest.info