Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
86_16792_2
Kalt_und_Warm_fuer_Unterwegs_1540285084.jpg
Topthema: Kalt und Warm für Unterwegs Dino KRAFTPAKET Thermoelektrische Kühlbox

Kühlboxen sind ein echter Klassiker im Haushalt. Doch gibt es mittlerweile mehr als die klassisch bunten Boxen, die mit Kühlakkus betrieben werden - so zum Beispiel die vielseitige Thermoelektrische Kühlbox von Dino KRAFTPAKET.

>> Mehr erfahren
46_14768_2
EismaschineSteba_IC_150_1509614194.jpg
Topthema: Steba IC 150 Es ist immer Eis-Zeit

Der Sommer ist vorbei und Ihre Lieblingseisdiele hat geschlossen? Das ist noch lange kein Grund, bis zum Frühjahr auf die kühle Leckerei zu verzichten.

>> Mehr erfahren
News Kategorie: Haushaltsgeräte
Ecovacs

Reinigen und gleichzeitig die Umgebung kartieren: Neue Software für Ecovacs-Saugroboter

11.07.2018 07:09 Uhr von Jochen Wieloch

Ecovacs Robotics hat in den vergangenen Tagen ein neues, kostenloses Firmware-Update veröffentlicht.

Es ermöglicht den Saugrobotern DEEBOT 900 und DEEBOT OZMO 930 gleichzeitig zu reinigen und dabei kontinuierlich die Umgebung zu kartieren, um sich so immer wieder neu im Raum zu orientieren. Zusätzlich kann der DEEBOT OZMO 930 den Boden wischen ohne die Umgebung zuvor zu vermessen.

Steuerung von jedem Ort aus

Dank OTA-Technologie („Over-The-Air“) erfolgt die Software-Aktualisierung automatisch über WLAN und kann sofort genutzt werden. Dank der Smart Navigation Funktion sind beide DEEBOT-Modelle in der Lage, die gesamte Wohnung oder Etage zu vermessen, eine Karte zu erstellen und diese in die Ecovacs App zu übertragen. Mit der App können die Saugroboter von jedem Ort aus gesteuert und Funktionen wie das Ziehen virtueller Grenzen, das Erstellen virtueller Putzpläne oder die gezielte Reinigung separater Bereiche kontrolliert werden.

Das Update liefert darüber hinaus einen kleinen, smarten Zusatznutzen: Mit dem Firmware-Update sind innerhalb der Karte nicht nur die Umrisse der Wohnung zu erkennen, sondern auch die Stärke des WLAN-Signals in farbigen Abstufungen. Ein kleines WLAN-Symbol kennzeichnet den Standort des Routers und färbt die kartiere Fläche in unterschiedlich kräftige Blautöne ein, je nachdem wie stark das Signal dort ist.