Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
179_13010_1
Nivona_15_Jahre_Passion_for_Coffee_1592224262.jpg
Anzeige
Topthema: Nivona - 15 Jahre Passion for Coffee Vom Start-Up zum Mittelständler

2005 riefen drei Gründer Peter Wildner, Thomas Meier († 2015) und Hans Errmann in Nürnberg die Marke Nivona ins Leben. Zum Jubiläum bietet Nivona nun das Modell NICR 821 mit um 15 Monate verlängerter Garantie an.

>> Mehr erfahren
News Kategorie: Haushaltsgeräte
Grundig

Neues Staubsauger-Trio von Grundig - Zwei mit Beutel, einer mit Zyklon-Technologie

30.03.2020 07:57 Uhr von Jochen Wieloch

Grundig ergänzt sein Bodenpflegeportfolio um die zwei Bodenstaubsauger mit Beutel VCC 3850 A und VCC 5850 A sowie den Zyklon-Bodenstaubsauger VCC 3870 A.

Alle Sauger kommen mit einer Kombibürste, die per Fußtaste umschaltbar ist. Um den Fußboden zusätzlich zu schonen sind die beiden Beutelstaubsauger VCC 3850 A und VCC 5850 A mit gummierten Laufrollen ausgestattet. Für eine flexible Nutzung verfügen die drei Produkte über lange Teleskoprohre, die sich individuell einstellen lassen. Das Teleskoprohr des Zyklon-Bodenstaubsaugers VCC 3870 A hat beispielsweise eine Länge von 94 Zentimetern. Für das Plus an Komfort und Nutzerfreundlichkeit sorgt die Staubbeutel-Wechsel-Anzeige der Modelle VCC 3850 A und VCC 5850 A. Diese zeigt dem Nutzer an, wenn der Staubbeutel ersetzt werden muss.

Radius von neun Metern

Der neue Beutelstaubsauger VCC 5850 A von Grundig ist für Haushalte jeglicher Größe geeignet, denn mit einem Staubaufnahmevolumen von vier Litern und einem komfortablen Aktionsradius von neun Metern macht er auch bei einer großen Reinigungsfläche nicht schlapp, verspricht Grundig. Seine Saugkraft lässt sich über eine mechanische Saugkraftregulierung am Griff einstellen. Neben der Kombibürste kommt der VCC 5850 A mit einer schmalen Fugendüse, einer Polsterdüse und einer in den Griff integrierten Staubbürste

Der zweite Bodenstaubsauger mit Beutel – der VCC 3850 A – kommt mit einer stufenlosen Saugkraftregulierung und einem Staubaufnahmevolumen von 2,1 Litern. Der Aktionsradius liegt bei 7,5 Metern. Im Gegensatz zu den Modellen VCC 3850 A und VCC 5850 A benötigt der VCC 3870 A dank Zyklon-Technologie keinen Beutel. Der Staubbehälter des Gerätes fasst 1,8 Liter.

Modelle und Preise

Grundigs Bodenstaubsauger mit Beutel VCC 5850 A und der Zyklon-Bodenstaubsauger VCC 3870 A sind mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 139 Euro, der Bodenstaubsauger mit Beutel VCC 3850 A mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 109 Euro im Handel erhältlich.

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Chefredakteur
hausgeraete-test.de
Kochen ist Leidenschaft

Liebe Leserinnen und Leser, ab sofort habe ich die große Freude, Sie an dieser Stelle als Chefredakteur von hausgeraete-test.de sowie unseres Magazins KÜCHE & HAUSHALT begrüßen zu dürfen.


>> Alles lesen

Neu im Shop:

Schallabsorber "Art Edition" mit 15% Rabatt

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hifitest.de
Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 30.03.2020, 07:57 Uhr