Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
179_13010_1
Nivona_15_Jahre_Passion_for_Coffee_1592224262.jpg
Anzeige
Topthema: Nivona - 15 Jahre Passion for Coffee Vom Start-Up zum Mittelständler

2005 riefen drei Gründer Peter Wildner, Thomas Meier († 2015) und Hans Errmann in Nürnberg die Marke Nivona ins Leben. Zum Jubiläum bietet Nivona nun das Modell NICR 821 mit um 15 Monate verlängerter Garantie an.

>> Mehr erfahren
197_19996_2
Die_gruene_(Putz-)Kraft_1602504714.jpg
Topthema: Die grüne (Putz-)Kraft abrazo CeraGlanz

abrazo ist das Synonym für verseifte Reinigungskissen aus Stahlwolle. Mit CeraGlanz „Die grüne Kraft“ bringt die Marke nun Putzschwämme aus nachhaltigen Materialien heraus.

>> Mehr erfahren
News Kategorie: Gesundheit
gastroback

Maskenpflicht - wir nähen unseren Mundschutz selbst!

27.04.2020 12:25 Uhr von Dipl.-Phys. Guido Randerath

Schutzmasken selbst nähen? Aufgrund der Coronakrise und der seit heute geltenden Maskenpflicht sind Schutzmasken überall heiß begehrt, doch gibt es leider kaum noch welche zu kaufen. Viele Menschen nähen sich jetzt selbst Schutzmasken. Gastroback zeigt, wie es geht und bietet als Aktion einige Nähmaschinen-Modelle zum Kauf in seinem Online-Shop www.gastroback.de.

Nähanleitung - Schutzmaske selber basteln

  • Für die Maske wird benötigt: Ein Stück Stoff im Format 17 cm x 34 cm (aus atemdurchlässigem, kochfestem Baumwollstoff, z.B. ein T-Shirt oder ein Kissenbezug.
  • Für das Kopfband: zweimal 90 cm lange Streifen Naht-/Schrägband (alternativ 2 cm breite Stoffstreifen aus kochfester Baumwolle oder ein Gummiband)
  • zum Einfassen: zweimal 17 cm lange Streifen Schrägband (oder alternativ wie Kopfband)
  • Draht für den Sitz auf der Nase: 10 bis 15 cm
  • Stoffstück auf 17 cm x 34 cm zurechtschneiden
  • Stoffstück in der Hälfte falten und bügeln
  • Stoffstück gleichmäßig dritteln und 1,3 cm kleine Falten hinzufügen
  • Falten bügeln (Falten öffnen sich nach unten)
  • Stofftuch oben und unten in das Schrägband einlegen (Achtung: Wer Stoffbänder selbstgemacht hat, sollte diese bügeln und an den Kanten versäubern)
  • Am oberen Rand den Draht in die Kantenverstärkung einlegen
  • Außenrum mit der Nähmaschine einfassen
  • Bänder falten und mit der Nähmaschine vernähen

fertig!

Neu im Shop:

Raumakustik, Schallabsorber: 15% Rabattaktion

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Chefredakteur
hausgeraete-test.de
Kochen ist Leidenschaft

Liebe Leserinnen und Leser, ab sofort habe ich die große Freude, Sie an dieser Stelle als Chefredakteur von hausgeraete-test.de sowie unseres Magazins KÜCHE & HAUSHALT begrüßen zu dürfen.


>> Alles lesen

Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hifitest.de
Dipl.-Phys. Guido Randerath
Autor Dipl.-Phys. Guido Randerath
Kontakt E-Mail
Datum 27.04.2020, 12:25 Uhr