Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
179_13010_1
Nivona_15_Jahre_Passion_for_Coffee_1592224262.jpg
Anzeige
Topthema: Nivona - 15 Jahre Passion for Coffee Vom Start-Up zum Mittelständler

2005 riefen drei Gründer Peter Wildner, Thomas Meier († 2015) und Hans Errmann in Nürnberg die Marke Nivona ins Leben. Zum Jubiläum bietet Nivona nun das Modell NICR 821 mit um 15 Monate verlängerter Garantie an.

>> Mehr erfahren
197_19996_2
Die_gruene_(Putz-)Kraft_1602504714.jpg
Topthema: Die grüne (Putz-)Kraft abrazo CeraGlanz

abrazo ist das Synonym für verseifte Reinigungskissen aus Stahlwolle. Mit CeraGlanz „Die grüne Kraft“ bringt die Marke nun Putzschwämme aus nachhaltigen Materialien heraus.

>> Mehr erfahren
News Kategorie: Haushaltsgroßgeräte
Haushaltsgroßgeräte

Das Bibbern hat ein Ende: Elektrische Heizkörper bringen Behaglichkeit ins Bad

12.12.2017 07:44 Uhr von Jochen Wieloch

Nie klingelt der Wecker gefühlt so oft viel zu früh wie in der dunklen und kalten Jahreszeit. Während einen im Sommer die ersten Sonnenstrahlen an der Nase kitzeln und Vogelgezwitscher ans Ohr dringt, erwartet einen im Winter nur das kühle, finstere Bad.

Wer will da schon aufstehen? Leichter fällt das all jenen, die ihre Nasszelle mit einer modernen Elektroheizung ausgestattet haben. Denn die sorgt innerhalb kürzester Zeit und vor allem immer genau dann, wenn man es braucht, für eine angenehme Temperatur im Raum.

Bedarfsgerecht regelbares Heizsystem

Elektroheizungen sind ein energieeffizientes sowie komfortables und vor allem bedarfsgerecht regelbares Heizsystem. Bei der EVOLiT-Comfort-Heizung von EVO Elektroheizungsvertrieb genügen eine Steckdose und ein Klick, um jederzeit jeden Raum separat und nach individuellem Bedarf zu erwärmen. Durch die Zeitschaltuhr und die digitale Temperatursteuerung mit Tag- und Nachtabsenkung lassen sich außerdem sowohl die gewünschte Temperatur als auch der Zeitpunkt bereits vorab einstellen.

Das ist vor allem im Bad vorteilhaft, denn das soll nicht nur schon beim Aufstehen angenehm temperiert sein, sondern es darf zum Duschen und Waschen gerne auch ein wenig wärmer sein als in den übrigen Wohnräumen. Mit ihrer punkt- und zeitgenauen Einzelraumregulierung ist die EVOLiT-Comfort-Heizung dafür gut geeignet. Im Vergleich zu anderen Heizsystemen entstehen nur geringe Kosten für den Einbau. Denn weder fallen eine aufwendige Installation an noch eine Abnahme durch den Schornsteinfeger, eine regelmäßige Wartung oder jährlich die bange Frage, wann der richtige Zeitpunkt ist, um Öl zu kaufen.

Niedriger Energieverbrauch

Weil Elektroheizungen von EVO den Strom stets nur für kurze Zeit nutzen, um ihren Wärmespeicher zu füllen, punkten sie zudem beim Energieverbrauch; ihre Speichermodule sollen für durchgängig behagliche Wärme sorgen. Mehr Informationen gibt es unter www.e-v-o.de.

Fotos: epr/EVO Elektroheizungsvertrieb

Neu im Shop:

Schallabsorber "Art Edition"- Rabattaktion

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Chefredakteur
hausgeraete-test.de
Kochen ist Leidenschaft

Liebe Leserinnen und Leser, ab sofort habe ich die große Freude, Sie an dieser Stelle als Chefredakteur von hausgeraete-test.de sowie unseres Magazins KÜCHE & HAUSHALT begrüßen zu dürfen.


>> Alles lesen

Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hifitest.de
Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 12.12.2017, 07:44 Uhr