Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
46_14768_2
EismaschineSteba_IC_150_1509614194.jpg
Topthema: Steba IC 150 Es ist immer Eis-Zeit

Der Sommer ist vorbei und Ihre Lieblingseisdiele hat geschlossen? Das ist noch lange kein Grund, bis zum Frühjahr auf die kühle Leckerei zu verzichten.

>> Mehr erfahren
63_15398_2
Staub_ad1523446648.jpg
Topthema: Staub adé Dirt Devil Rebel26

Gab es früher nur eine Art von Staubsaugern, gibt es heute verschiedenste Geräte im Angebot. Handsauger, Geräte mit oder ohne Beutel oder Staubsauger-Roboter. Im Bereich große Reichweite und Umweltfreundlichkeit präsentiert sich heute der Dirt Devil Rebel26 Reach.

>> Mehr erfahren
News Kategorie: Körperpflege
Braun

Neuer Peeling-Bürstenaufsatz für den Braun Silk-épil 9 und 7 - Gegen eingewachsene Haare

05.04.2016 08:16 Uhr von Jochen Wieloch

Ein gesundes, makelloses Hautbild ohne lästige Haare stärkt das Wohlbefinden und Selbstwertgefühl einer jeden Frau. Doch eingewachsene Härchen nach der Epilation können unschön und schmerzhaft sein und stellen Frauen dabei immer wieder vor Probleme.

Mit seiner dreieckigen Borstenform will der neue Bürstenaufsatz im blauen Design für den Braun Silk-épil 9 und 7 das Einwachsen von lästigen Härchen verhindern. Die über 10.000 Borsten unterschiedlicher Länge entfernen dabei abgestorbene Hautschüppchen und beugen somit eingewachsenen Haaren bereits bei einer Anwendung pro Woche vor, heißt es. Dank der Sonic Technologie rotieren die Borsten mit 3.000 Mikrovibrationen pro Minute und sorgen für ein sechsmal effektiveres Peeling.

Abgerundete Borsten

Für den täglichen Gebrauch oder für sensible Hauttypen ist weiterhin der vio­lette, sensitive Bürstenaufsatz geeignet. Hier sorgen abgerundete Borsten für eine viermal effektivere Reinigung der Haut und verfeinern das Hautbild sichtbar. Beide Bürstenaufsätze gibt es in der Silk-épil 9 SkinSpa Edition, mit der sich frau bequem von zu Hause aus und somit schnell und unkompliziert ihrem Beautyprogramm widmen kann.

Wer auf seidig-glatte Haut auch im Gesicht nicht verzichten möchte, für den gibt es den Braun FaceSpa – die weltweit erste Kombination aus Gesichtsepilierer und porentiefer Reinigung in einem Gerät. Den gibt es ab sofort im Kombipack mit vier verschiedenen Aufsätzen für individuelle Hautbedürfnisse.

Preise

Die neue Körperreinigungsbürste zur Tiefenreinigung ist ab sofort in der Silk-épil 9 SkinSpa Edition für 194,99 Eur oder als Einzelbürste für 14,99 Euro im Handel erhältlich. Der Braun FaceSpa in drei unterschiedlichen Varianten kostet 89 Euro, das Kombipack gibt es ab 99 Euro.

Neu im Shop:

"Vinyl Sounds Better" Basecap. Zwei Farben zur Auswahl.

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hifitest.de
Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 05.04.2016, 08:16 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • RSS Feed - Alle Artikel