Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
46_14768_2
EismaschineSteba_IC_150_1509614194.jpg
Topthema: Steba IC 150 Es ist immer Eis-Zeit

Der Sommer ist vorbei und Ihre Lieblingseisdiele hat geschlossen? Das ist noch lange kein Grund, bis zum Frühjahr auf die kühle Leckerei zu verzichten.

>> Mehr erfahren
News Kategorie: Haushaltsgeräte
Tefal

Neuer Kontaktgrill von Tefal jetzt auch mit Bluetooth und App-Kontrolle

20.09.2017 07:15 Uhr von Jochen Wieloch

Tefal bringt mit dem OptiGrill Smart im September einen neuen Kontaktgrill auf den Markt.

Ob Feintuning für Grill-Perfektionisten oder Gelegenheits-Griller – mit der App-Steuerung wird jeder zum perfekten Gastgeber. Der neue OptiGrill Smart rundet die Präzision der Tefal Grilltechnologie mit einer Bluetooth-Funktion und der kostenlosen Mein-OptiGrill-App ab. Mit dieser ist es nun einfacher, die Grillergebnisse individuell abzustimmen. Bei bis zu zwölf Nutzerprofilen kann in der App jeder Gast den Garzustand seines persönlichen Lieblingssteaks angeben: von „blutig“ über „medium“ bis „well-done“.

Nützliches Farbschema

Via Bluetooth werden die Einstellungen auf das Gerät übertragen, und über das Farbschema des Lichtindikators im Bedienmenü des Grills lässt sich der Garverlauf auf den Punkt genau verfolgen. Zusätzlich sorgen akustische Signale dafür, dass das Grillgut immer zuverlässig gelingt – für ganz entspannten Grillgenuss.

Wie bei allen OptiGrill-Modellen erkennt das Gerät durch den integrierten Sensor automatisch die Dicke des Grillguts und richtet den Grillvorgang danach aus. Über die sechs voreingestellten Grillprogramme passen sich Temperatur und Zeit optimal an die Art des Grillguts an. Die automatische Anzeige gibt im Farbkreis präzise an, in welcher Garstufe sich das Grillgut gerade befindet: egal ob blutig, medium oder „well-done“. So werden Burger, Geflügel, Sandwiches, Würstchen, Steaks und Fisch stets punktgenau gegrillt.

Grillfläche von 600 Quadratzentimetern

Über ein manuelles Programm mit vier Temperaturstufen lassen sich die Temperaturen zudem variieren, um auch beispielsweise Obst und Gemüse optimal zubereiten zu können. Mit einer Grillfläche von 600 Quadratzentimetern lassen sich bis zu vier Portionen gleichzeitig grillen. Für eine besonders einfache Handhabung sind alle Platten des Tefal OptiGrill Smart antihaftbeschichtet, abnehmbar und spülmaschinengeeignet. Für einen optimalen Fettablauf während des Grillvorgangs sind sie um sieben Grad geneigt, ein extragroßer Behälter fängt den Saft auf.

Tefal verkauft den OptiGrill Smart GC730D für 269,99 Euro.

Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.spielwaren-check.de
  • www.hifitest.de
Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 20.09.2017, 07:15 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • RSS Feed - Alle Artikel