Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
197_19996_2
Die_gruene_(Putz-)Kraft_1602504714.jpg
Topthema: Die grüne (Putz-)Kraft abrazo CeraGlanz

abrazo ist das Synonym für verseifte Reinigungskissen aus Stahlwolle. Mit CeraGlanz „Die grüne Kraft“ bringt die Marke nun Putzschwämme aus nachhaltigen Materialien heraus.

>> Mehr erfahren
179_13010_1
Nivona_15_Jahre_Passion_for_Coffee_1592224262.jpg
Anzeige
Topthema: Nivona - 15 Jahre Passion for Coffee Vom Start-Up zum Mittelständler

2005 riefen drei Gründer Peter Wildner, Thomas Meier († 2015) und Hans Errmann in Nürnberg die Marke Nivona ins Leben. Zum Jubiläum bietet Nivona nun das Modell NICR 821 mit um 15 Monate verlängerter Garantie an.

>> Mehr erfahren
News Kategorie: Haushaltsgeräte
Philips

Fünf Kaffeespezialitäten auf Knopfdruck: Schicker Vollautomat von Philips in Weiß

21.11.2017 07:06 Uhr von Jochen Wieloch

Espresso und Cappuccino auf Knopfdruck – das verspricht der neue Philips Kaffeevollautomat der 3100er-Serie in Weiß.

Die kompakte Maschine bereitet fünf verschiedene Kaffeespezialitäten zu, die nach individuellem Geschmack auf Aromastärke, Brühtemperatur und Mahlgrad angepasst werden können. Dabei holt sie dank ihres Scheibenmahlwerks aus 100 Prozent Keramik das Beste aus den frischen Bohnen heraus, heißt es. Die abnehmbare Milchkaraffe ermöglicht cremigen Milchschaum und lässt sich im Kühlschrank verstauen.

Mahlgrad und Aromastufe wählbar

Über das Display stehen fünf Kaffeespezialitäten auf Knopfdruck zur Auswahl. Darüber hinaus sind sowohl der Mahlgrad als auch die Aromastärke in fünf Stufen variierbar – von der feinsten Einstellung für einen vollmundigen Espresso bis zur gröbsten für einen leichteren Café Crème. Auch ein koffeinfreier Kaffee ist dank Pulver-Option schnell verzehrbereit. Das aus 100 Prozent Keramik bestehende Scheibenmahlwerk schützt die Bohnen vor Überhitzung, stellt perfektes Mahlen, dauerhafte Leistung und einen geräuscharmen Betrieb sicher. Der höhenverstellbare Kaffeeauslauf erlaubt Tassen oder Gläser bis zu einer Höhe von 15 Zentimetern.

Der patentierte AquaClean Filter sorgt für reines, klares Wasser, wodurch nicht nur das Entkalken des Kaffeevollautomaten für bis zu 5.000 Tassen entfällt, sondern auch beste Kaffeequalität erzielt wird. Die Brühgruppe lässt sich mit einem Handgriff herausnehmen und unter fließendem Wasser abspülen. Die Milchkaraffe und Abtropfschale sind spülmaschinenfest.

Philips verlangt für den Kaffeevollautomat der 3100er-Serie in Weiß 599,99 Euro.

Neu im Shop:

Schallabsorber "Art Edition"- Rabattaktion

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Chefredakteur
hausgeraete-test.de
Kochen ist Leidenschaft

Liebe Leserinnen und Leser, ab sofort habe ich die große Freude, Sie an dieser Stelle als Chefredakteur von hausgeraete-test.de sowie unseres Magazins KÜCHE & HAUSHALT begrüßen zu dürfen.


>> Alles lesen

Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hifitest.de
Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 21.11.2017, 07:06 Uhr