News Kategorie: Gesundheit
Marke: Severin

Ab Mitte Oktober: Erster Vollautomat für Filterkaffee von Severin - Integriertes Mahlwerk

Gesundheit Ab Mitte Oktober: Erster Vollautomat für Filterkaffee von Severin - Integriertes Mahlwerk - News, Bild 1
29.08.2022 06:10 Uhr von Jochen Wieloch

Severin hat mit dem Modell Filka den ersten Vollautomaten für Filterkaffee vorgestellt.

Die Neuheit wird wahlweise mit Glas- oder Edelstahl-Thermokanne angeboten. Eine integrierte und variabel einstellbare Tassenabstellfläche ermöglicht zusätzlich die Nutzung eigener Tassen in verschiedenen Größen. Die Bedienung der Filka erfolgt über ein großes LED-Touchdisplay. Vorkonfigurierbar für die spätere Schnellauswahl von kleiner Tasse, großer Tasse sowie To-Go-Becher lassen sich die Mengen dafür auf 100 bis 350 ml in 25 ml-Schritten festlegen. Auf Knopfdruck übernimmt die Maschine dann vollautomatisch die Abstimmung von Kaffeemenge und Wasserbezug gemäß voreingestellter Wunsch-Kaffeestärke. Nicht zuletzt lässt sich die Zubereitung per Timer vorplanen und der Kannenkaffee bis zu 60 Minuten warmhalten.

Die frisch gemahlenen Kaffeebohnen aus dem integrierten Mahlwerk werden mit idealer Brühtemperatur von bis zu 96 °C und Vorbrühfunktion zubereitet. Die Möglichkeit der Zubereitung mit bereits gemahlenem Kaffeepulver ist weiterhin geboten.

Dank des im Lieferumfang enthaltenen und spülmaschinengeeigneten Goldtonfilters ist die Nutzung eines Papierfilters optional.

Die beiden Ausführungen KA 4850 (mit Glaskanne, UVP: 299 Euro) und KA 4851 (mit Thermokanne, UVP: 329 Euro) sind ab Mitte Oktober erhältlich.

Neu im Shop

Schallabsorber "Art Edition" viele Motive

>> Mehr erfahren
Unsere Partner:
Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 29.08.2022, 06:10 Uhr

/var/www/vhosts/hifitest.de/httpdocs