News Kategorie: Gesundheit
Marke: Bosch

Bosch Cookit: Neue Funktion ermöglicht das Speichern von eigenen Lieblingsgerichten

Gesundheit Bosch Cookit: Neue Funktion ermöglicht das Speichern von eigenen Lieblingsgerichten - News, Bild 1
25.12.2021 07:06 Uhr von Jochen Wieloch

Bosch hat seinen Cookit um eine neue Funktion erweitert, die das Abspeichern von eigenen Rezepten ermöglicht.

Persönliche Rezepte können so über die Home Connect App an den Cookit übertragen und mit ihm per Guided Cooking nachgekocht werden. Dazu wird das Rezept einmal mit allen Zutaten, Mengenangaben, Temperaturen und besonderen Kochanweisungen in die Home Connect App eingegeben und von dort an den Cookit weitergeleitet. Die Küchenmaschine mit Kochfunktion führt dann per Guided Cooking Schritt für Schritt durch das Rezept.

Drei Kocharten

Mit drei Kocharten – Guided Cooking, Automatikprogramme und manuelles Kochen – bietet die multifunktionale Küchenmaschine mit Kochfunktion für jede Situation und jedes Können die passende Unterstützung, verspricht der Hersteller. Manuelles Kochen ist perfekt für alle, die am liebsten nach Bauchgefühl kochen. Die Automatikprogramme unterstützen, wenn viel zu tun ist, und übernehmen Zubereitungsschritte wie Kneten, Garen oder Anbraten. Besonders praktisch für Kochneulinge: Sie können sich mit Guided Cooking bequem durch die Zubereitung führen lassen, damit auch wirklich alles gelingt.

Der 3 Liter XL-Topf bietet genug Platz für große Familienportionen und mit den mitgelieferten sieben professionellen Werkzeugen und Zubehören ist immer das richtige Tool zur Hand. Zusätzlich sind über die Home Connect App regelmäßig neue Rezepte verfügbar, die ganz einfach über die App auf den Cookit übertragen werden können.

Neu im Shop

Schallabsorber "Art Edition" viele Motive

>> Mehr erfahren
Unsere Partner:
Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 25.12.2021, 07:06 Uhr

/var/www/vhosts/hifitest.de/httpdocs