News Kategorie: Haushaltsgeräte
Marke:

IFA 2019: Mobiles Induktionskochgerät von Miji mit automatischer Topferkennung

Haushaltsgeräte IFA 2019: Mobiles Induktionskochgerät von Miji mit automatischer Topferkennung - News, Bild 1
05.09.2019 07:10 Uhr von Jochen Wieloch

Mit dem Star3 Twist stellt Miji auf der IFA in Berlin vom 6. bis zum 11. September ein mobiles Induktionskochgerät vor.

Das Induktions-Einzelkochfeld Miji Star3 Twist verfügt über eine Zweikreis-Induktionszone mit automatischer Topferkennung und hat eine maximale Leistungsaufnahme von 2.300 Watt.

Die Slider-Bedienung mit neun Stufen sowie vier Warmhaltestufen ermöglicht punktgenaues Kochen und Braten, verspricht der Hersteller. Ein eingebauter Timer ergänzt die Ausstattung.

Stromverbrauch ablesen

Außerdem lässt sich der Stromverbrauch über einen eingebauten Zähler ablesen. Die Glaskeramik-Oberfläche besteht aus dem extrem widerstandsfähigen Original Schott Ceran.

Star3 Twist gibt es in Weiß, Silber und Grau und kostet 249 Euro.

Neu im Shop

Schallabsorber "Art Edition" viele Motive

>> Mehr erfahren
Unsere Partner:
Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 05.09.2019, 07:10 Uhr

/var/www/vhosts/hifitest.de/httpdocs