Kategorie: Dampfsauger

Einzeltest: Tiamo S


Tiamo S

Dampfsauger Tiamo S im Test, Bild 1
22303403_22303_2

Die Tiamo S verfügt über vielfältige Funktionen für die ideale Reinigung aller Arten von Oberflächen. Sie ist sicher und umweltfreundlich, da fast ausschließlich Wasser verwendet wird. Selbst zum Bügeleisen kann die Reinigungsmaschine umfunktioniert werden.

Inbetriebnahme

 
Vor der Benutzung muss zuerst der Wassertank befüllt werden. Hierzu werden an beiden Seiten der Maschine die Verschlusshaken gelöst und das Oberteil abgenommen. Anschließend befüllt man den unteren Behälter mit ca. 2 Litern sauberem Wasser. Der Behälter hat Markierungen für Minimum und Maximum, so kann man die Richtigkeit der Wassermenge sicherstellen. Nun wird die Haube wieder aufgesetzt und die seitlichen Haken wieder verschlossen. In der zweiten Phase der Vorbereitung befüllt man nun den oberen Wassertank. Hierzu wird die Verschlusskappe entfernt und Wasser kann mit der mitgelieferten Einfüllflasche hineingegeben werden.

Dampfsauger Tiamo S im Test, Bild 2
Es sollte kein destilliertes Wasser verwendet werden. Eventuelles überschüssiges Wasser wird automatisch in den unteren Behälter geleitet, man sollte also darauf achten, dass dieser seine maximale Füllmenge nicht überschreitet. Danach sollte natürlich die Verschlusskappe wieder aufgesetzt werden. Nun ist die Reinigungsmaschine fast betriebsbereit. Falls noch nicht geschehen, schließt man noch den flexiblen Schlauch an, indem man  die Verschlusskappe der Steckdose anhebt und die Steckereinheit einführt. Nach Verschließen der Klappe sollte man sich vergewissern, dass der Steckzapfen richtig eingesteckt ist. Die verschiedenen Aufsätze lassen sich allesamt entweder direkt an den Griff oder an die Verlängerung anfügen. Hierzu wird einfach der Blockierring in Öffnungsposition gedreht und nachdem das entsprechende Zubehör eingefügt wurde wieder geschlossen.  


Anwendungsgebiete

 
Am Bedienfeld der Tiamo S lassen sich drei verschiedene Grundfunktionen einstellen. Eine Taste macht die Reinigungsmaschine zum Staubsauger. Dabei muss kein Beutel getauscht und auch kein Filter gereinigt werden, trotzdem wird eine optimale Saugleistung geboten. Möchte man die Dampffunktion nutzen, betätigt man nach der Befüllung die entsprechende Taste. Die Maschine braucht nun ca. 7 Minuten zum Aufheizen. Mit der Funktion und dank den vielen verschiedenen Aufsätzen lassen sich zum Beispiel Fußböden, Teppiche und Polster hygienisch reinigen. Die ACC Taste aktiviert die Bügelfunktion. Mit dem entsprechenden Aufsatz wird so die Reinigungsmaschine zum Bügeleisen für Textilien oder zum elektrischen Teppichklopfer. Mitgeliefert werden auch Fensterwischer-Einsätze. Es können also sogar Fenster und Spiegel gereinigt werden. Der Einsatz zum Ansaugen von Flüssigkeiten kann in Kombination mit der Saugfunktion äußerst praktisch sein und verhindert das Ausrutschen nach der Reinigung von zum Beispiel Kunststoffbelägen, Marmor oder Fußböden.  


Besonderheiten

   
Die Reinigungsmaschine kann nicht nur Oberflächen reinigen, sie reinigt auch die Luft. Während den Vorgängen wird ungesunde Luft angesaugt, durch das Wasser im unteren Behälter gefiltert und gelangt anschließend in einen eingebauten Modularabscheider. Hier werden sogar kleinste Teilchen zurückgehalten und die Maschine gibt die gereinigte Luft wieder frei. Die Reinigungsmaschine wurde in Italien entworfen und wird dort auch komplett produziert. Sie besteht aus widerstandsfähigem und schlagfestem Kunststoff. Das lange Kabel kann auf einer Gummi-Kabelaufwicklung verstaut werden. Der überaus große Wassertank kann bis zu 6L Wasser aufnehmen, allerdings hat die Reinigungsmaschine dann natürlich auch ein ordentliches Gewicht. Der Kessel ist stromsparend konzipiert. Durch die vielfältigen Einsatzgebiete eignet sich die Maschine gut für private haushalte, ist aber auch hervorragend im professionellem Bereich einsetzbar.

Fazit

Mich persönlich überzeugt die Tiamo S mit Ihrer Vielseitigkeit. Zwar ist sie nicht das kleinste und leichteste Reinigungsgerät, dafür kann Ich mit ihr auf einen Schlag fast die komplette Wohnung reinigen. Matratze, Couch, Teppiche, Fußböden, Fliesen und Fenster sind durch einfaches Wechseln der Aufsätze im Nu wieder sauber.

Kategorie: Dampfsauger

Produkt: Tiamo S

Ganze Bewertung anzeigen


4/2023
4.0 von 5 Sternen

Dampfsauger Spitzenklasse
Tiamo S

Bewertung 
Verarbeitung 30%

Handhabung 30%

Putzergebnis 40%

Ausstattung & technische Daten 
Preis (in Euro) k.A. 
Vertrieb Unimatic Vertriebs-GmbH 
Internet www.unimatic-tiamo.de 
Telefon 07641-54267 
Aufheiz-Zeit ca. 7 Minuten 
Motorleistung 1200 W 
max. Dampfdruck 6 bar 
Wassertank 1,5 L 
Kesselvolumen 1,3 L 
Maße (LxBxH) 37x30x41 cm 
Saugleistung 2400 MM 
Farbe rot 
Zubehör Handgriff mit flexiblem Schlauch, verschiedene Dampfdüsen, Verlängerungsrohre, Mehrfachfunktionsbürsten, Glaswischer, Tank-Einfüllflasche 
optionales Zubehör Transparente Bürste, Verdampferbürste, Teppichklopfer, elektrischer Teppichklopfer, Dehnbarer Schlauch, Bügeleisen, 
Klasse: Spitzenklasse 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Heimkino

ePaper Jahres-Archive, z.B. Heimkino
>> mehr erfahren
Autor Lilit Tuma
Kontakt E-Mail
Datum 17.04.2023, 13:49 Uhr
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 7.33 MB)
Unsere Partner:
Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/

/var/www/vhosts/hifitest.de/httpdocs