Kategorie: Entfeuchter

Einzeltest: Comedes LTR 100 Luftentfeuchter


Klein trocknet

Entfeuchter Comedes LTR 100 Luftentfeuchter im Test, Bild 1
8148

Zu hohe Luftfeuchtigkeit kann in Räumen zu Problemen führen. Um das zu vermeiden, sind Luftentfeuchter oft die einzige Hilfe.

Der Luftenfeuchter LTR 100 ist für Räume bis maximal 15 – 20 m² ausgelegt und dementsprechend in der Leistung dimensioniert. 

Ausstattung


Mit einer Aufnahmeleistung von 240 Watt verfügt der LTR 100 über eine Entfeuchtungskapazität von bis zu 10 Litern pro Tag. Über einen Feuchtigkeitsregler (Hygrostat) wird die gewünschte Feuchte vorgewählt. Farbige LEDs zeigen den jeweiligen Betriebszustand an. 

Betrieb


Erfreulich ist der sehr niedrige Geräuschpegel. Der Betrieb stört somit kaum. Lediglich Schaltvorgänge sind deutlich zu hören. 

Fazit

Der Luftentfeuchter LTR 100 arbeitet sehr leise. Für kleine Räume mit hoher Luftfeuchtigkeit bringt der Betrieb des Gerätes spürbare Verbesserungen.

Preis: um 130 Euro

Ganze Bewertung anzeigen

Entfeuchter

Comedes LTR 100 Luftentfeuchter

Einstiegsklasse

5.0 von 5 Sternen

08/2015 - Gerd Seibring

Bewertung 
Funktion 50%

Bedienung 30%

Ausstattung 20%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Comedes GmbH, Landau (Isar) 
Hotline 09951 943056 
Internet www.comedes.de 
Technische Daten:
Netzspannung 230 V 
Leistungsaufnahme 240 W 
Wassertankinhalt (in l) 3.9 
Abmessungen (H x B x T in mm) 561 x 283 x 312 
Gewicht 12 Kg 
Einsatzbereich 5 - 35° 
+ einfache Bedienung / Entfeuchterleistung / leiser Lauf 
- Nein 
Klasse Einstiegsklasse 
Preis/Leistung gut - sehr gut 
Neu im Shop

Schallabsorber "Art Edition" viele Motive

>> Mehr erfahren
Gerd Seibring
Autor Gerd Seibring
Kontakt E-Mail
Datum 16.11.2016, 17:05 Uhr
Unsere Partner:
Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/

/var/www/vhosts/hifitest.de/httpdocs