Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
179_13010_1
Nivona_15_Jahre_Passion_for_Coffee_1592224262.jpg
Anzeige
Topthema: Nivona - 15 Jahre Passion for Coffee Vom Start-Up zum Mittelständler

2005 riefen drei Gründer Peter Wildner, Thomas Meier († 2015) und Hans Errmann in Nürnberg die Marke Nivona ins Leben. Zum Jubiläum bietet Nivona nun das Modell NICR 821 mit um 15 Monate verlängerter Garantie an.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Luftentfeuchter

Einzeltest: Suntec Wellness DryFix 20 Pro


Frische Luft

17823

Luftentfeuchter halten immer öfter Einzug in Privathäuser, da es auch hier oft Schwierigkeiten mit zu feuchten Räumen gibt. Gerade im Keller oder schlecht belüfteten Räumen kann es so zu Schimmelbildung kommen. Ein Luftentfeuchter hilft, das Raumklima zu optimieren.

Der Luftentfeuchter DryFix20 Pro der Firma Suntec Wellness kann nach der Anlieferung sofort eingesetzt werden. Direkt fällt auf, dass das Gerät sehr gut zu transportieren ist. Hierzu gibt es einen Griff, der an der Oberseite des Geräts angebracht ist, sowie Rollen, mit denen das Gerät leicht verschoben werden kann.
Auch die Bedienung ist intuitiv und bedarf keiner besonderen Einarbeitung. Über die große Ein-/Aus Taste wird der Entfeuchter eingeschaltet. Er startet im Automatik Modus, der für Wohnhäuser gut geeignet und energiesparend ist. Nach Einschalten des Geräts misst dieses die aktuelle Luftfeuchtigkeit und zeigt diese im kleinen Display an. Auch anhand eines Leuchtstreifen an der Vorderseite kann  man erkennen, wie hoch die Luftfeuchtigkeit ist. Rot bedeutet hierbei, dass eine hohe Luftfeuchtigkeit herrscht, grün steht für eine angenehme Luft und orange für trockene Luft. Bei Bedarf kann der Lichtstreifen auch ausgeschaltet werden, als Indikator für einen schnellen Überblick ist er jedoch sehr hilfreich.
Die Standardeinstellung des DryFix20 Pro liegt bei 55%. Auf diese Luftfeuchte arbeitet das Gerät hin, wenn keinerlei Änderungen vorgenommen werden.
Über die Up/Down Tasten kann die Zieleinstellung jedoch abgeändert werden.
Auch die Oszillation kann über die entsprechende Taste gesteuert werden. Die Lamellen können so in eine fixe Position gestellt werden oder auf eine kontinuierliche Bewegung.

Timer und Reinigung:

Soll der Luftreiniger für einen bestimmten Zeitraum laufen, kann dies über den Timer eingestellt werden. Auch dies ist über das übersichtliche Steuerungsfeld möglich. Nach Ablauf der Zeit schaltet sich der DryFix20 Pro dann automatisch ab. Wer das Gerät dauerhaft laufen lassen möchte, sollte statt des Wassertanks einen Drainageschlauch nutzen. Dieser kann an der Rückseite des Luftentfeuchters angeschlossen werden.
Ist der Wassertank voll, ertönt ein Signal und der Tank muss geleert werden. Der Tank sitzt auf der Rückseite des Suntec Dry Fix und kann sicher entnommen werden, ohne dass das Wasser verschüttet wird.

Wäsche trocknen:

Der DryFix 20 Pro kann jedoch mehr als die Luft lediglich entfeuchten. Er reinigt diese zudem und kann auch beim Wäsche trocknen behilflich sein. Hierzu sollte die Luftfeuchte auf 35-50% eingestellt werden und die Lamellen auf 45° oder kontinuierliche Oszillation. Zusätzlich sollte die Ventilator-Funktion ausgewählt werden. So kann die Wäsche schnell und sauber getrocknet werden.
Da die Luft auch gereinigt wird, muss regelmäßig der Filter des Geräts gereinigt werden. Dieser sitzt seitlich und kann über eine Art Schublade herausgezogen und gewechselt werden.

Fazit

Der Suntec Wellness DryFix 20 Pro ist ein gut zu bedienender, vielseitiger Luftentfeuchter. Im Test wurde er in verschiedenen Räumen eingesetzt und erzielte dort merkliche Veränderungen. Die Bedienung ist leicht zu verstehen und umzusetzen, sodass das Gerät schnell und zielgerichtet verwendet werden kann.

Preis: um 400 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Suntec Wellness DryFix 20 Pro

Luftentfeuchter über 300

4.5 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Funktion: 70%

Bedienung: 15%

Ausstattung: 15%

Ausstattung & technische Daten 
Preis (in Euro):
Hersteller: Suntec Wellness GmbH, Düsseldorf 
Internet: www.suntec-wellness.de 
Technische Daten:
max. Raumgröße: 63m² 
max. Entfeuchtungsleistung pro Tag: 20 l 
Modi: 4 Auto-/extra stark/mild/Ventilation 
Kältemittel: R134a 
Display: LED 
Timer: 0-24 h 
Fassungsvermögen Wassertank: 4,0 l 
Leistung: 370 W 
Kabellänge: 1,4 m 
Maße (BxHxT in cm): 38 x 58 x 19,5 
Gewicht (in kg): 14,3 
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Chefredakteur
hausgeraete-test.de
Kochen ist Leidenschaft

Liebe Leserinnen und Leser, ab sofort habe ich die große Freude, Sie an dieser Stelle als Chefredakteur von hausgeraete-test.de sowie unseres Magazins KÜCHE & HAUSHALT begrüßen zu dürfen.


>> Alles lesen

Neu im Shop:

Akustikelemente 15% Rabatt

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hifitest.de
Sophia Nigbur
Autor Sophia Nigbur
Kontakt E-Mail
Datum 08.05.2019, 14:43 Uhr