Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
86_16792_2
Kalt_und_Warm_fuer_Unterwegs_1540285084.jpg
Topthema: Kalt und Warm für Unterwegs Dino KRAFTPAKET Thermoelektrische Kühlbox

Kühlboxen sind ein echter Klassiker im Haushalt. Doch gibt es mittlerweile mehr als die klassisch bunten Boxen, die mit Kühlakkus betrieben werden - so zum Beispiel die vielseitige Thermoelektrische Kühlbox von Dino KRAFTPAKET.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Staubsauger Roboter

Einzeltest: Xoro HSR 100


Kleiner Helfer beim Saugen und Wischen

18275

Roboter sollen den Alltag erleichtern und dafür sorgen, dass ein Großteil der Hausarbeit erledigt wird, während wir arbeiten oder uns mit anderen Dingen beschäftigen. Gerade Saugroboter tauchen immer häufiger auf dem Markt auf und sollen das Staubsaugen in Zukunft von unserer To-do-Liste eliminieren.

Smart-Home-Geräte breiten sich immer weiter aus und wer bereits einen Sprachassistenten besitzt, freut sich, diesen für immer mehr Geräte einsetzen zu können. Der WLAN-Saug- und Wischroboter von Xoro ist dazu in der Lage. Über eine App kann der Saugroboter sowohl gesteuert als auch programmiert werden. Die Nutzung der App ist leicht, der Sauger kann mit wenigen Klicks in der App registriert werden. Ist der Sauger mit dem WLAN verbunden und in der App registriert, kann er einfach über das Handy bedient werden. Dies kann auch von außerhalb erfolgen. Besonders angenehm ist dabei, dass über die Kartenanzeige der genaue Weg des Roboters verfolgt werden kann. Eine weitere praktische Einstellung ist der Zeitplan. Hier kann genau festgelegt werden, wann der Roboter losfahren soll – er wird dies dann genau so durchführen.


Manuelle Anwendung

Selbstverständlich kann der Xoro Saugund Wischroboter auch ohne App verwendet werden. Die beiliegende Fernbedienung ermöglicht dieselben Einstellungen wie die App. Schaltet man den Roboter nur ein, saugt er im Automatikmodus. Hier fährt er auf einem bogenförmigen Pfad durch die Wohnung und merkt sich dabei die Umgebung. Schon in diesem Modus reinigt er sauber und gründlich. Auch Tierhaare 

werden problemlos aufgesaugt und verschwinden im Auffangbehälter. Der HSR 100 verfügt neben dem Automatikmodus über vier weitere Modi und einen Auflademodus. So gibt es noch die Möglichkeit, Ecken und Kanten intensiv reinigen zu lassen oder den Sauger manuell zu steuern. Je nach Notwendigkeit ist der Sauger so für unterschiedlichste Situationen geeignet.


Wischfunktion

Der Xoro HSR 100 ist kein reiner Staubsaugerroboter. Bei Bedarf kann er in kurzer Zeit zu einem Wischroboter umgebaut werden. Hierzu müssen lediglich die Bürstchen des Saugers entfernt und durch ein beiliegendes Wischtuch ersetzt werden. Anschließend wird der Staubbehälter durch den Wassertank ersetzt, der ca. 350 ml fasst. Anschließend wird der Xoro-Roboter genauso bedient wie beim Saugen. Der Boden wird dann mit einer dünnen Schicht Wasser gewischt, die in wenigen Minuten abgetrocknet ist. Anschließend können die Wischkomponenten wieder ausgetauscht werden. Zu beachten ist hier, dass der Sauger nur mit dem Staubbehälter auf die Ladestation fahren darf!


Reinigung

Der Xoro WLAN Saug- und Wischroboter ist leicht zu reinigen. Der Staubbehälter lässt sich leicht entnehmen und ohne Schwierigkeiten entleeren. Auch das Filtersieb und und der Filter sind gut zu erreichen und lassen sich bei Bedarf leicht reinigen. Während das Filtersieb von Zeit zu Zeit unter Wasser abgespült werden darf, muss der Rest des HSR 100 trocken gereinigt werden. So wird eine lange Lebensdauer sichergestellt.

Fazit

Der Xoro HSR 100 ist ein hilfreiches, gut funktionierendes Gerät. Der Sauger ist leicht zu bedienen und selbst von unterwegs über die App zu steuern, was eine echte Arbeitserleichterung darstellt. Das Saug- und Wischergebnis war absolut zufriedenstellend – auch schwerer zu erreichende Stellen werden angefahren und gesäubert. Die Umwandlung vom Saug- zu Wischroboter klappt ohne Probleme in wenigen Minuten und auch hier werden tolle Ergebnisse erzielt. Wer dem Staub den regelmäßigen Kampf ansagen will, ist mit dem Xoro HSR 100 gut bedient.

Preis: um 250 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Xoro HSR 100

Staubsauger Roboter Oberklasse

4.5 von 5 Sternen

-

Ausstattung & technische Daten 
Preis: 250 Euro 
Hersteller: MAS Elektronik, Buxtehude 
Internet: www.xoro.de 
Telefon: 04161 800240 
Technische Daten
Spannung: 14,4 V 
Saugkraft: 1800 Pa 
Laufzeit: 100–120 Minuten 
Aufladedauer: 5 Stunden – selbstaufl adend und manuell 
Reinigungsmodi: Automatik, Manuell, Einraumreinigung, Kantenreinigung, Punktreinigung 
Kontrolle: App Control über Smartphone, GoogleHome Control, Fernbedienung, Amazon Echo 
Ausstattung: zwei seitliche abnehmbare Bürstenköpfe, primärer Filter, HEPA-Filter, beutelloser Staubbehälter, Wassertank, Mikrofasertuch für Wischfunktion 
+/- + leiser Geräuschpegel (65 dB) 
+/- + für alle Bodenarten im Innenbereich 
+/- + erkennt Stufen und Hindernisse 
+/- - leichte Schwierigkeiten beim Auffahren auf Teppiche oder Vorleger 
Funktion: 1,2 
Ausstattung:
Saugergebnis: 1,1 
Verarbeitung: 1,1 
Klasse: Oberklasse 
Preis/Leistung: sehr gut 
Neu im Shop:

Raumakustik, Schallabsorber: 12 neue Motive

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 17.03 MB)
Unsere Partner:
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hifitest.de
Sophia Nigbur
Autor Sophia Nigbur
Kontakt E-Mail
Datum 02.10.2019, 08:55 Uhr