Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
46_14768_2
EismaschineSteba_IC_150_1509614194.jpg
Topthema: Steba IC 150 Es ist immer Eis-Zeit

Der Sommer ist vorbei und Ihre Lieblingseisdiele hat geschlossen? Das ist noch lange kein Grund, bis zum Frühjahr auf die kühle Leckerei zu verzichten.

>> Mehr erfahren
63_15398_2
Staub_ad1523446648.jpg
Topthema: Staub adé Dirt Devil Rebel26

Gab es früher nur eine Art von Staubsaugern, gibt es heute verschiedenste Geräte im Angebot. Handsauger, Geräte mit oder ohne Beutel oder Staubsauger-Roboter. Im Bereich große Reichweite und Umweltfreundlichkeit präsentiert sich heute der Dirt Devil Rebel26 Reach.

>> Mehr erfahren
News Kategorie: Haushaltsgeräte
Grundig

Effektiver Bügeln zu Hause und unterwegs: Dampfbügelstation und Dampfbürste von Grundig

15.01.2018 07:03 Uhr von Jochen Wieloch

Bügeln zählt mit zu den unbeliebtesten Hausarbeiten, da es als zeitraubend und anstrengend empfunden wird.

Grundig gibt Tipps, wie sich mit der Kompakt Dampfbügelstation SIS 8670 oder der Fashion Brush Dampfbürste ST 5550 sowie ein paar einfachen Haushalts-Kniffen das Bügeln zu Hause und auf Reisen erleichtern lässt.

Dampf als ideales Hilfsmittel

Wer schnell und wirkungsvoll zu einem knitterfreien Ziel kommen möchte, der beschleunigt seine Bügel-Session am besten mit dem Einsatz von Dampf, denn feuchtwarme Wäsche lässt sich wesentlich leichter glätten als trockene. Für Haushalte mit viel Bügelwäsche und dickeren Materialien empfehlen sich Kompaktbügelstationen wie die SIS 8670 von Grundig. Der große Vorteil einer Dampfbügelstation liegt im Vergleich zu herkömmlichen Bügeleisen im großen, integrierten Dampfgenerator, der bis zu 110 Gramm Dampf in der Minute erzeugen kann.

Mit drei Dampfstufen und nur einer Minute Aufheizzeit ist die Dampfbügelstation SIS 8670 vor allem für Vielbügler geeignet. Dank der Self Clean-Funktion reinigt sich die Station nach der erledigten Arbeit selber.

Trick mit Alufolie

Für den Fall, dass die Lieblingsbluse am Abend schnell für ein wichtiges Meeting oder eine Verabredung aufgebügelt werden muss, gibt es einen einfachen Trick: Wird ein Stück Alufolie über das Bügelbrett gespannt und mit einem Baumwolltuch abdeckt, lässt sich die Wäsche durch die reflektierte Wärme der Aluminiumfolie auch gleich von der Unterseite mitbügeln. Das spart Arbeit, Zeit und senkt nebenbei den Energieverbrauch durch die entstehende Wärme.

Kaum am Urlaubs- oder Tagungsort angekommen, ist das sorgfältig gebügelte Business-Hemd oder das leichte Sommerkleid im Koffer wieder zerknittert. Bei sehr kleinen Falten gibt es einen leicht umsetzbaren Trick: Einfach das knittrige Kleidungsstück beim Duschen mit ins Bad hängen. Durch den entstehenden Wasserdampf glätten sich leichte Falten wieder von alleine. Ein geeigneter Reisebegleiter ist zudem die Fashion Brush Dampfbürste ST 5550. Sie passt durch ihre handliche Form in jeden Koffer, hat ein Wassertankvolumen von 200 ml und einen Bürstenaufsatz für festere Stoffe.

Auch für empfindliche Textilien geeignet

In 60 Sekunden ist die Dampfbürste aufgeheizt und glättet mit ihrer Dampftechnologie selbst empfindliche Textilien wie Volants, Pailletten, Seide und Applikationen extra schonend, heißt es. Das zwei Meter lange Netzkabel sorgt für die nötige Bewegungsfreiheit beim Dampfen sowohl in horizontaler Richtung als auch waagerecht am hängenden Kleidungsstück.

Die Grundig Kompakt Dampfbügelstation SIS 8670 ist für 249 Euro, die Fashion Brush Dampfbürste ST 5550 für 59,99 Euro erhältlich.

Neu im Shop:

Hifi-Tassen, 4 Motive, auch als Set

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hifitest.de
Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 15.01.2018, 07:03 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • RSS Feed - Alle Artikel