Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: Haushaltsgeräte
Rowenta

Boden- und Tischstaubsauger von Rowenta in einem Gerät - Mit LED-Beleuchtung

24.01.2018 07:20 Uhr von Jochen Wieloch

Mit dem AIR FORCE 360 hat Rowenta einen neuen Staubsauger im Sortiment.

Der Sauger wiegt 1,9 Kilo. Da er sich mit nur einer Hand führen lässt, sorgt er für einen Rücken-schonenden und ergonomischen Reinigungsvorgang. Rowenta hat den kabellosen Bodenstaubsauger für einen flexiblen Einsatz mit zwei integrierten Bürsten ausgestattet. Staubfäden oder Spinnweben an der Decke oder an Vorhängen lassen sich mit der Bürste am Ende des Saugrohrs entfernen. Entfernt man das Verlängerungsrohr mit einem Klick, kommt die zweite der beiden integrierten Bürsten zum Einsatz. Diese ist nicht nur für die Reinigung von Polstermöbeln, Tischen und Schränken gut geeignet, mit ihr kann in jeder Ecke und in jedem Winkel der Staub beseitigt werden.

6.500 Umdrehungen pro Minute

Der motorisierte Power-Slim-Vision-Saugkopf mit seiner rotierenden Bürste mit 6.500 Umdrehungen pro Minute garantiert Rowenta zufolge eine optimale Staubaufnahme auf allen Bodenarten. Dank der hellen LED-Beleuchtung an der Front des Saugkopfes bleibt auch in dunklen Ecken kein Staubkorn mehr verborgen. Bei Oberflächen, die noch mehr Saugleistung erfordern, lässt sich mit einem Tastendruck die Boost-Funktion aktivieren.

Der Lithium-Ionen-Akku hält bis zu 20 Minuten durch. Die maximale Ladezeit des Akkus wurde auf drei Stunden reduziert. Der Rowenta AIR FORCE 360 wird in unterschiedlichen Ausführungen angeboten. Neben dem Basisgerät ist eine Variante für Tierbesitzer erhältlich, die ihr Zuhause mit einer zusätzlichen Turbodüse für Polstermöbel von Hunde- und Katzenhaaren befreien wollen.

Modelle und Preise:

Rowenta AIR FORCE 360 RH9051WO, 329,99 Euro

Rowenta AIR FORCE 360 Animal Care RH9079WO, 379,99 Euro