Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: Haushaltsgeräte
Haushaltsgeräte

Slow Juicer und Zitruspresse in einem Gerät - Für bis zu einen Liter Saft

21.02.2018 07:17 Uhr von Jochen Wieloch

Hurom bietet mit dem Slow Juicer HZ ein neues 2-in-1-Gerät an, das die Funktionen eines Slow Juicers und einer Zitruspresse vereint.

Das LED-Display leuchtet nach Einschalten grün bzw. rot, wenn es nicht in Betrieb ist. Der Sensor am Deckel stellt sicher, dass der Slow Juicer nicht ohne Einrasten des Deckels in Betrieb genommen werden kann. Durch den schmalen Einfüllstutzen passen Obst- und Gemüsestücke, jedoch keine Kinderhand – so können sogar die Kleinsten beim Entsaften helfen.

Nur 43 Umdrehungen pro Minute

Die von Hurom patentierte Slow-Squeezing-Technology (SST), die sich durch eine besonders niedrige Umdrehungszahl auszeichnet, extrahiert bei diesem Gerät mit nur 43 Umdrehungen pro Minute alles Gute aus Obst und Gemüse. Dabei macht die robuste Press-Schnecke ihrem Namen alle Ehre: Langsam presst sie die Zutaten durch den Filter, und Rückstände setzen sich dank ihrer glatten Oberfläche gar nicht erst fest, heißt es.

Der Saft wird automatisch gemischt, sodass bei unterschiedlichsten Zutaten ein homogener Mix entsteht. 30 Minuten Dauerbetrieb ermöglicht der 150-Watt-Motor. Bis zu ein Liter Saft können im Saftbehälter aufgefangen werden. Drei separate Filter mit unterschiedlichen Lochgrößen gehören zum Lieferumfang.

Der Hurom Slow Juicer HZ kostet 599 Euro.