Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: Haushaltsgroßgeräte
Haushaltsgroßgeräte

Tipps zur richtigen Pflege: Hierauf müssen Sie bei Waschmaschine und Trockner achten

20.07.2021 07:03 Uhr von Jochen Wieloch

Damit Sie Ihre Waschmaschine und Ihren Wäschetrockner möglichst lange und effizient nutzen können, spielt die richtige Pflege eine entscheidende Rolle.

Die Initiative HAUSGERÄTE+ gibt praktische Tipps, worauf es zu achten gilt.

Die Waschmaschine mindestens einmal im Monat mit pulverförmigem Vollwaschmittel bei 60 Grad laufen lassen. Das vermeidet unangenehme Gerüche durch Keime und Bakterien.

Nach dem Waschgang die Trommeltür und Waschmittelschublade offen lassen. So kann die Restfeuchte verdunsten und es bildet sich kein Schimmel.

Die Waschmittelschublade regelmäßig unter fließendem Wasser säubern, damit sich Waschmittelreste nicht festsetzen können.

Das Dichtungsgummi der Tür regelmäßig von Schmutzresten und Gegenständen befreien, damit es beim nächsten Waschgang nicht beschädigt wird.

Sowohl bei der Waschmaschine als auch beim Wäschetrockner das Flusensieb regelmäßig reinigen. Ein volles Flusensieb etwa im Wäschetrockner kann die Luftzirkulation beeinträchtigen und die Trocknungszeit unnötig verlängern.

Neu im Shop

Art Edition Schallabsorber

>>mehr erfahren
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Chefredakteur
hausgeraete-test.de
Kochen ist Leidenschaft

Liebe Leserinnen und Leser, ab sofort habe ich die große Freude, Sie an dieser Stelle als Chefredakteur von hausgeraete-test.de sowie unseres Magazins KÜCHE & HAUSHALT begrüßen zu dürfen.


>> Alles lesen

Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 20.07.2021, 07:03 Uhr