Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
23_8127_1
Luftreiniger_1464693614.jpg
Topthema: Luftreiniger Welcher Luftreiniger ist der richtige?

Verschiedene Technologien kommen bei der Luftreinigung zum Einsatz. Erst bei genauerem Hinsehen zeigt sich dann, dass nur ein kleiner Teil für den Einsatz im Haushalt geeignet ist.

>> Mehr erfahren
News Kategorie: Haushaltsgeräte
Philips

Brot, Kuchenteig oder Smoothies: Philips-Küchenmaschine Avance feiert Premiere

13.09.2017 07:58 Uhr von Jochen Wieloch

Mit der Avance Küchenmaschine liefert Philips ab sofort einen neuen Alleskönner für die Küche aus.

Das Gerät mit 1.300-Watt-Motor stellt dank seiner sechs Zubehörteile selbstgemachten Brot- oder Kuchenteig, Smoothies und vieles mehr her. Zwölf Geschwindigkeitsstufen und eine 3-in-1-Funktion aus Mixbehälter, Standmixer und Mini-Zerkleinerer machen die Avance Küchenmaschine zur multifunktionalen Küchenhilfe.

2,2 Liter Fassungsvermögen

Die Maschine verarbeitet mit ihrem S-Messer aus Edelstahl Fleisch, Obst, Gemüse, Nüsse und Kräuter. Der Standmixeraufsatz mit 2,2 Liter Fassungsvermögen bietet Platz zum Vermengen, Zerkleinern und Rühren verschiedener Zutaten. Mit Hilfe von drei unterschiedlichen Scheiben (drehbare Raspelscheibe, verstellbare Schneidescheibe und Reibescheibe) können Zutaten geraspelt, unterschiedlich fein beziehungsweise dick geschnitten oder gerieben werden. Alle Zubehörteile lassen sich in der Spülmaschine reinigen.

Zwölf Geschwindigkeitsstufen und eine Pulsfunktion stehen zur Verfügung – egal, ob beim Schlagen von Sahne, Verquirlen von Eiern, dem Zubereiten von Pasteten-, Kuchen- und Brotteig oder dem Zerkleinern von Gemüse oder Fleisch. Drei zusätzliche vorprogrammierte Tasten warten mit Programmen speziell für die Verarbeitung von Brotteig, Sahne und Eis-Crush auf.

Philips verkauft die Avance Küchenmaschine ab sofort für 199,99 Euro.

Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.spielwaren-check.de
  • www.hifitest.de
Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 13.09.2017, 07:58 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • RSS Feed - Alle Artikel