Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
179_13010_1
Nivona_15_Jahre_Passion_for_Coffee_1592224262.jpg
Anzeige
Topthema: Nivona - 15 Jahre Passion for Coffee Vom Start-Up zum Mittelständler

2005 riefen drei Gründer Peter Wildner, Thomas Meier († 2015) und Hans Errmann in Nürnberg die Marke Nivona ins Leben. Zum Jubiläum bietet Nivona nun das Modell NICR 821 mit um 15 Monate verlängerter Garantie an.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Espressomaschine

Vergleichstest: - Siebträgermaschinen


Espresso für alle

18841

Fazit

Bei allen getesteten Siebträgermaschinen handelt es sich um absolut hochwertige Geräte. Die Bedienung der Dedica Style war aufgrund der klaren Struktur am leichtesten und ohne Betriebsanleitung schnell klar. Wer lediglich ab und an einen Espresso oder Cappuccino trinkt, ist mit diesem tollen Gerät sicher gut beraten. Je höher die Ansprüche sind, desto mehr sollte man bereit sein, finanziell zu investieren. Ein integriertes Mahlwerk erleichtert die Arbeit und sorgt dafür, dass jede Tasse Kaffee wirklich frisch ist. Wird dann noch automatisch wie bei the Oracle Touch oder halbautomatisch wie bei der La Specialista getampert, ist die Produktion des Espresso sauber und nahezu professionell. Bei den hochpreisigen Modellen überzeugt die Oracle Touch von Sage in der einfachen Bedienung über das Touchpad, La Specialista zaubert jedoch mit Milegra den schönsten Milchschaum. Zudem sind die letztgenannten Modelle wesentlich leiser als das Modell von Sage. Besonders positiv viel auf, dass alle Modelle mit einem Entkalker geliefert wurden, sodass die ersten Reinigungsdurchgänge schnell und korrekt durchgeführt werden können. Letztlich muss jeder für sich entscheiden, wie hoch die Affinität zum Espresso ist. Wer keinerlei Mischgetränke trinkt, der ist mit den kleinen Maschinen wie der EKS1510 und der Dedica Style gut bedient, wer jedoch mehr Möglichkeiten haben und sich auch mit den unterschiedlichen Mahlgraden und Mischgetränken auseinandersetzen möchte, sollte in eine der größeren Maschinen mit Mahlwerk investieren.

Preis: um 2500 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Sage The Oracle Touch

Espressomaschine Profiklasse

4.5 von 5 Sternen

-

Preis: um 800 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Testsieger
DeLonghi La Specialista

Espressomaschine Oberklasse

4.5 von 5 Sternen

12/2019 - Sophia Nigbur

Preis: um 650 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Graef Milegra

Espressomaschine Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

12/2019 - Sophia Nigbur

Preis: um 200 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Rommelsbacher EKS1510

Espressomaschine Einsteigerklasse

4.0 von 5 Sternen

12/2019 - Sophia Nigbur

Preis: um 250 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Preistipp
DeLonghi Dedica Style

Espressomaschine Einsteigerklasse

4.5 von 5 Sternen

12/2019 - Sophia Nigbur

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Chefredakteur
hausgeraete-test.de
Kochen ist Leidenschaft

Liebe Leserinnen und Leser, ab sofort habe ich die große Freude, Sie an dieser Stelle als Chefredakteur von hausgeraete-test.de sowie unseres Magazins KÜCHE & HAUSHALT begrüßen zu dürfen.


>> Alles lesen

Neu im Shop:

Raumakustik, Schallabsorber: 15% Rabatt

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hifitest.de
Autor Sophia Nigbur
Kontakt E-Mail
Datum 06.12.2019, 08:55 Uhr