Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
46_14768_2
EismaschineSteba_IC_150_1509614194.jpg
Topthema: Steba IC 150 Es ist immer Eis-Zeit

Der Sommer ist vorbei und Ihre Lieblingseisdiele hat geschlossen? Das ist noch lange kein Grund, bis zum Frühjahr auf die kühle Leckerei zu verzichten.

>> Mehr erfahren
News Kategorie: Haushaltsgeräte
Ecovacs

IFA 2017: Ecovacs Robotics zeigt Staubsauger-Roboter mit neuer OZMO-Technologie

23.08.2017 07:51 Uhr von Jochen Wieloch

Ecovacs Robotics stellt erstmals auf der IFA in Berlin Anfang September die neue OZMO-Technologie vor, die die Kombination von Saugen und Wischen auf ein neues Level bringen soll.

Mit dabei sind auch die Bodenreinigungsmodelle aus dem Sommer – der DEEBOT M81Pro mit 5-Stufen Reinigungssystem, der DEEBOT N78D für Hundebesitzer, der handliche DEEBOT SLIM2 sowie die Fensterreinigungsroboter der WINBOT-Serie. Alle Produkte und viele Experten von Ecovacs Robotics sind in Halle 5.1 am Stand 106 zu finden.

Eine Etage in einem Arbeitsschritt

Egal ob Parkett, Laminat oder Fliesen – ausgestattet mit der OZMO-Technologie saugen und wischen der DEEBOT OZMO 610 und DEEBOT OZMO 930 eine gesamte Etage in nur einem Arbeitsschritt, heißt es. Ermöglicht wird dies durch den extra großen, elektronisch gesteuerten Wassertank, der das waschbare Mikrofastertuch während des gesamten Reinigungsprozesses befeuchtet. Je nach Verschmutzungsgrad und Untergrund lässt sich zudem die abzugebene Wassermenge via App manuell einstellen. 

Mit dem DEEBOT OZMO 930 geht das Unternehmen noch einen Schritt weiter: Das Hightech-Modell erkennt unterschiedliche Bodenbeläge und passt seinen Reinigungsmodus automatisch an. Mithilfe der intelligenten Raumerkennung speichert das Gerät während des ersten Scans Teppiche und Vorleger im Grundriss ab und meidet diese Areale während des Wischvorganges. Auf Teppichböden verdoppelt das Gerät zudem seine Saugkraft und entfernt so noch effizienter Schmutz und Staub, verspricht der Hersteller.


Fegen, Schmutz lösen, saugen und sowohl feucht- als auch trockenwischen – der DEEBOT M81Pro erledigt mit seinem 5-Stufen Reinigungssystem alles in einem Arbeitsschritt. Zum Repertoire gehört auch die App-Steuerung, die es ermöglicht, den Roboter via Smartphone auch von unterwegs aus zu bedienen. Der DEEBOT N78D hilft vor allem in Haushalten mit tierischen Bewohnern. Mit der direkten Absaugfunktion werden Hundehaare sofort vom Boden aufgenommen und in einem extra großen Staubbehälter gesammelt. Anschließend wischt die Neuheit dank integrierter Wischmechanik feucht nach.

Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.spielwaren-check.de
  • www.hifitest.de
Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 23.08.2017, 07:51 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • RSS Feed - Alle Artikel