Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
179_13010_1
Nivona_15_Jahre_Passion_for_Coffee_1592224262.jpg
Anzeige
Topthema: Nivona - 15 Jahre Passion for Coffee Vom Start-Up zum Mittelständler

2005 riefen drei Gründer Peter Wildner, Thomas Meier († 2015) und Hans Errmann in Nürnberg die Marke Nivona ins Leben. Zum Jubiläum bietet Nivona nun das Modell NICR 821 mit um 15 Monate verlängerter Garantie an.

>> Mehr erfahren
197_19996_2
Die_gruene_(Putz-)Kraft_1602504714.jpg
Topthema: Die grüne (Putz-)Kraft abrazo CeraGlanz

abrazo ist das Synonym für verseifte Reinigungskissen aus Stahlwolle. Mit CeraGlanz „Die grüne Kraft“ bringt die Marke nun Putzschwämme aus nachhaltigen Materialien heraus.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Grill

Einzeltest: AHR-Vertieb Asado Grill


Profi im Langzeitgrillen

19900

Kugelgrill, Elektrogrill, Gasgrill – oder doch Pelletgrill oder Smoker? Je größer die Barbecue-Szene wird, desto mehr Grills tauchen auf dem deutschen Markt auf. Darunter immer wieder Grillvarianten aus anderen Ländern, die auch in Deutschland nach und nach mehr Anhängern finden.

Grillen steht für Gemütlichkeit, Sommer und entspanntes Beisammensein, dabei ist es unerheblich, wie lange genau der Grill braucht, damit das Fleisch gar wird. Beim Smoken oder Räuchern dauert die Vorbereitung schon mal länger und in diesen Bereich des Langzeitgrillens reiht sich auch der Asado Grill ein. Asado stammt aus Argentinien und ist dort absoluter Kult. Ob für Familien- oder Dorffeste, ein Asadogrill gehört einfach dazu. In der Kunsthandwerkschmiede des AHR-Vertriebs werden Asadogrills in unterschiedlichen Größen hergestellt. Alles mit hochwertigen Materialien und made in Germany. Besonderer Vorteil bei der individuellen Anfertigung der Asados: Soll es eine spezielle Form oder Größe sein, kann nach Absprache jeder Sonderwunsch angefertigt werden.  

Aufbau und Anwendung


Der Asado Grill wird in mehreren Einzelteilen angeliefert, die gut verpackt sind. Beim Auspacken zeigt sich, dass nur hochwertige Materialien verwendet werden, denn alle Schnittstellen und möglichen Kanten sind gut verarbeitet und es besteht keine Verletzungsgefahr. Der Aufbau an sich muss dann nach Gefühl erfolgen, da leider keine Betriebsanleitung beiliegt. Wer ein Bild des fertigen Asadogrills vorliegen hat, kommt jedoch zügig zurande. Es handelt sich um ein einfaches Stecksystem, bei dem die Einzelteile lediglich ineinandergeschoben werden müssen. Beim Asadogrill an sich handelt es sich lediglich um ein Metallgestänge, in das Fleisch eingehängt werden kann. Es gibt keine Vorrichtung, in der das Feuer entfacht wird, diese muss zusätzlich bereitstehen, kann beim AHR-Vertrieb aber auch in Form einer Feuerschale erworben werden. Wer über eine Feuerstelle im Garten verfügt, kann den Asadogrill hier aufstellen. Das Gerüst des Grills verfügt am Standfuß über drei Einstellungsmöglichkeiten, die den Teil mit dem Grillgut in unterschiedlichen Winkeln ans Feuer führen. Zusätzlich kann es in zwei Höhen an das Feuer herangebracht werden. Welche Höhen und Winkel man in welchem Stadium des Grillens anwendet, ergibt sich durch Erfahrung. Je näher das Grillgut am Feuer ist, desto schneller wird es dunkel. Da es sich bei Asado aber um eine Langzeit-Grillmethode handelt, sollten auch die höheren Winkel genutzt werden. Das Grillgut an sich ist während der Zubereitung zwischen zwei Grillroste geklemmt. Die Roste werden mit Schrauben aneinander befestigt und können so immer genau auf das ausgewählte Grillgut eingestellt werden. Ob kleine Steaks, ein großes Stück Bauchspeck oder auch Fische und sogar ganze Spanferkel können so, je nach Größe des Asadogrills, zubereitet werden. Den Ideen sind keine Grenzen gesetzt. Im Test wurden lediglich herkömmliche Steaks und Würstchen zubereitet. Diese waren etwas schwieriger zu platzieren, mit etwas Geschick gelingt aber auch dies ohne Schwierigkeiten. Das Fleisch wird gar und bleibt gleichzeitig sehr zart. Beim Grillen mit dem Asadogrill ist es unerlässlich, das Feuer im Auge zu behalten, denn dies muss brennen, um das Fleisch zu garen. Je nachdem, ob der Grill an einem offenen Feuer oder an einer Feuerschale steht, ist es leichter oder aufwendiger, das Feuer gleichmäßig brennen zu lassen. Durch die unterschiedlichen Einstellungsmöglichkeiten kann jedoch immer reagiert werden. Die Ergebnisse mit dem Asadogrill werden mit mehrfacher Benutzung besser. Je mehr man Feuerstelle und Höhen- und Winkeleinstellungen im Griff hat, desto eher wird das Grillgut gleichmäßig zubereitet. Ein toller Pluspunkt ist jedoch die „Warmhaltemöglichkeit“. Dadurch, dass das Grillgut recht weit vom Feuer weg platziert werden kann, wenn es gar ist, kann man es toll warmhalten und so über einen längeren Zeitraum genießen. Dies eignet sich besonders für lange Grillpartys oder andere Feiern im Garten.  

Reinigung


Die Reinigung des Asadogrills ist leicht – lediglich die Grillroste müssen abgespült werden. Dies kann einfach mit Wasser und Spülmittel geschehen, der Rest des Grills kann bei Bedarf mit Wasser abgewaschen werden. Auch die Unterbringung des Grills ist sehr angenehm, da er, zerlegt in Einzelteile, extrem wenig Platz verbraucht.

Fazit

Der Asadogrill ist eine spezielle Art zu grillen, an die man sich gewöhnen muss. Da es sich um eine Langzeitgrillmethode handelt, muss man ausreichend Zeit einplanen, dann jedoch lassen sich mit dem Grill viele auch größere Fische oder Fleisch zubereiten. Wer über eine Feuerstelle oder eine -schale verfügt und Spaß an einer besonderen Methode hat, sollte sich genauer mit Asado beschäftigen.

Preis: um 379 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
AHR-Vertieb Asado Grill

Grill Spitzenklasse

4.5 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Funktion: 40%

Handhabung: 30%

Ausstattung: 15%

Verarbeitung: 15%

Ausstattung & technische Daten 
Preis: ab 379 Euro 
Hersteller: AHR-Vertrieb, Ötisheim 
Telefon: 07041 49499 64 
Internet: www.der-asadogrill.de 
Technische Daten:
Maße Grillfläche: 35 x 35 / 45 x 45 / 70 x 70 / 70 x 100 cm 
Maße Gitter: je 10 x 10 cm 
Standfuß: 40 – 60 cm 
+ einfaches Stecksystem 
- extra Feuerstelle notwendig 
Klasse: Spitzenklasse 
Preis/Leistung: gut 
Neu im Shop:

Schallabsorber "Art Edition"- Rabattaktion

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Chefredakteur
hausgeraete-test.de
Kochen ist Leidenschaft

Liebe Leserinnen und Leser, ab sofort habe ich die große Freude, Sie an dieser Stelle als Chefredakteur von hausgeraete-test.de sowie unseres Magazins KÜCHE & HAUSHALT begrüßen zu dürfen.


>> Alles lesen

Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hifitest.de
Sophia Nigbur
Autor Sophia Nigbur
Kontakt E-Mail
Datum 02.10.2020, 08:55 Uhr