Kategorie: Küchenwaage

Einzeltest: Rosenstein und Söhne Analoge Retro-Küchenwaage


Analoge Retro-Küchenwaage

Küchenwaage Rosenstein und Söhne Analoge Retro-Küchenwaage im Test, Bild 1
20032

Hingucker: Analoge Vintage- Küchenwaage von Rosenstein & Söhne

Die Retro-Küchenwaage von Rosenstein & Söhne funktioniert rein analog. Es werden keine Batterien oder sonstige Stromversorgung benötigt. Die Anzeige erfolgt über eine klassische Rundanzeige mit großem Zeiger. Zum Lieferumfang gehört eine Metallschüssel mit 16 cm Durchmesser, welche genau oben auf den Halter der Waage passt. Mit einem mechanischen Drehregler kann die Nulllage justiert werden, um ohne zu rechnen weitere Zutaten zuwiegen zu können. Die Waage ist bis maximal zwei Kilogramm belastbar, die Genauigkeit beträgt ca. zehn Gramm. Dies reicht für die allermeisten Küchenanwendungen locker.

Fazit

Diese analoge Küchenwaage von Rosenstein & Söhne ist mit ihrem Retrodesign ein Schmuckstück für jede Küche. Da sie keine Batterien benötigt ist sie immer einsatzbereit und verursacht keinerlei Betriebskosten.

Preis: um 15 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Rosenstein und Söhne Analoge Retro-Küchenwaage
4.5 von 5 Sternen

10/2020 - Dipl.-Phys. Guido Randerath

Bewertung 
Funktion 60%

Handhabung 30%

Verarbeitung 10%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Pearl, Buggingen 
Telefon 0180 55582 
Internet www.pearl.de 
Technische Daten
Maße 11,5 x 18 x 17,5 cm 
Gewicht 0,7 kg 
Genauigkeit 10 g 
Max. Last 2 kg 
+ Retrodesign • keine Batterien nötig • Tara-Funktion 
Klasse Einstiegsklasse 
Preis/Leistung hervorragend 
Neu im Shop

Schallabsorber "Art Edition" viele Motive

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys. Guido Randerath
Autor Dipl.-Phys. Guido Randerath
Kontakt E-Mail
Datum 28.10.2020, 08:55 Uhr
Unsere Partner:
Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/

/var/www/vhosts/hifitest.de/httpdocs