381_21996_2
Elektrischer_Raeucherofen_1669978807.jpg
Topthema: Elektrischer Räucherofen Borniak BBDST-150V1.4

Der Räucherschrank BBDST-150V1.4 des polnischen Smoker-Spezialisten Borniak eignet sich mit 150 Litern Fassungsvermögen und elektronischer Steuerung perfekt zum kontrollierten Räuchern größerer Mengen.

>> Mehr erfahren
382_21997_2
Handgefertigte_Trinkflaschen_aus_Glas_1669979146.jpg
Topthema: Handgefertigte Trinkflaschen aus Glas Lotus Vita Trinkflaschen aus Glas

Lotus Vita hat es sich zur Aufgabe gemacht aus dem alltäglichen Bedürfnis der Flüssigkeitsaufnahme ein besonderes Erlebnis mit Wohlfühlgarantie zu machen.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Luftbehandlung

Einzeltest: Carlo Milano Stromloser Kaminofen-Ventilator


Gemütliche Wärme

Luftbehandlung Carlo Milano Stromloser Kaminofen-Ventilator im Test, Bild 1
19099

Kaminöfen sorgen für eine gemütliche Wärme und lassen sich dank des Holzes schnell anwerfen, wenn es kalt wird. Damit sich die Wärme dann auch schnell im gesamten Raum verteilt, gibt es den stromlosen Kaminofen-Ventilator von Carlo Milano.

Der Kaminofen-Ventilator ist aus Aluminium gefertigt und bringt so eine gewisse Stabilität mit. Die Verarbeitung ist durchaus gut, das Gerät macht einen hochwertigen Eindruck.
Damit der Ventilator seine Aufgabe erfüllen kann, muss er auf dem hinteren Ende des Ofens, neben dem Abzugrohr platziert werden. Ab einer Temperatur von ungefähr 60°C erzeugt der Ventilator dann per Thermoelektrizität automatisch Strom, der den Rotor antreibt.
Je höher die Temperatur wird, desto schneller drehen sich dann die Blätter des Rotors.
Die Rotorblätter bewegen sich nahezu lautlos, sodass eine ruhige Atmosphäre im Wohnraum erhalten bleibt, während sich die Wärme zügig und gleichmäßig ausbreitet.

Luftbehandlung Carlo Milano Stromloser Kaminofen-Ventilator im Test, Bild 2Luftbehandlung Carlo Milano Stromloser Kaminofen-Ventilator im Test, Bild 3

Kühlt der Ofen ab, bewegen sich auch die Blätter des Kaminofen-Ventilators weniger und kommen langsam zum Halt. Während der Benutzung heizt sich der Ventilator auf, sodass er nur am Transportgriff angefasst werden darf.

Fazit

Der Kaminofen-Ventilator von Carlo Milano sorgt für eine rasche und angenehme Wärmeverteilung. Der Ventilator ist gut verarbeitet und benötigt weder gesonderte Pflege noch muss er aufwändig installiert werden.

Kategorie: Luftbehandlung

Produkt: Carlo Milano Stromloser Kaminofen-Ventilator


1/2020
4.5 von 5 Sternen

Luftbehandlung Einsteigerklasse
Carlo Milano Stromloser Kaminofen-Ventilator

Bewertung 
Funktion: 70%

Verarbeitung: 15%

Handhabung: 15%

Ausstattung & technische Daten 
Preis (in Euro): 30 
Vertrieb: Pearl, Buggingen 
Internet: www.pearl.de 
Technische Daten:
Funktionsweise: thermoelektrisch 
Lüfter-Blätter:
Einschalt-Temperatur: ab 60° C 
Maximal-Temperatur: bis 350° C 
Überhitzungsschutz: Sicherheitsplättchen 
Material: eloxiertes Aluminium 
Maße (HxBxT) in mm: 205 x 200 x 90 
Rotordurchmesser (in cm): 20 
Gewicht (in g): 639 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Heimkino

>> mehr erfahren
Sophia Nigbur
Autor Sophia Nigbur
Kontakt E-Mail
Datum 29.01.2020, 11:03 Uhr
Unsere Partner:
Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/

/var/www/vhosts/hifitest.de/httpdocs