Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
322_21164_2
Lotus_Vita_1639410696.jpg
Topthema: Lotus Vita Sauberes Wasser

Lotus Vita hat sich ganz darauf spezialisiert, aus Leitungswasser sauberes, wohlschmeckendes und gesundes Trinkwasser zu filtern. Neu im Programm ist die Natura Plus Serie aus edlen Naturmaterialien.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Luftbehandlung

Einzeltest: Carlo Milano Stromloser Kaminofen-Ventilator


Gemütliche Wärme

Luftbehandlung Carlo Milano Stromloser Kaminofen-Ventilator im Test, Bild 1
19099

Kaminöfen sorgen für eine gemütliche Wärme und lassen sich dank des Holzes schnell anwerfen, wenn es kalt wird. Damit sich die Wärme dann auch schnell im gesamten Raum verteilt, gibt es den stromlosen Kaminofen-Ventilator von Carlo Milano.

Der Kaminofen-Ventilator ist aus Aluminium gefertigt und bringt so eine gewisse Stabilität mit. Die Verarbeitung ist durchaus gut, das Gerät macht einen hochwertigen Eindruck.
Damit der Ventilator seine Aufgabe erfüllen kann, muss er auf dem hinteren Ende des Ofens, neben dem Abzugrohr platziert werden. Ab einer Temperatur von ungefähr 60°C erzeugt der Ventilator dann per Thermoelektrizität automatisch Strom, der den Rotor antreibt.
Je höher die Temperatur wird, desto schneller drehen sich dann die Blätter des Rotors.

Luftbehandlung Carlo Milano Stromloser Kaminofen-Ventilator im Test, Bild 2Luftbehandlung Carlo Milano Stromloser Kaminofen-Ventilator im Test, Bild 3

Die Rotorblätter bewegen sich nahezu lautlos, sodass eine ruhige Atmosphäre im Wohnraum erhalten bleibt, während sich die Wärme zügig und gleichmäßig ausbreitet.
Kühlt der Ofen ab, bewegen sich auch die Blätter des Kaminofen-Ventilators weniger und kommen langsam zum Halt. Während der Benutzung heizt sich der Ventilator auf, sodass er nur am Transportgriff angefasst werden darf.

Fazit

Der Kaminofen-Ventilator von Carlo Milano sorgt für eine rasche und angenehme Wärmeverteilung. Der Ventilator ist gut verarbeitet und benötigt weder gesonderte Pflege noch muss er aufwändig installiert werden.
Ganze Bewertung anzeigen

Luftbehandlung

Carlo Milano Stromloser Kaminofen-Ventilator

Luftbehandlung Einsteigerklasse

4.5 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Funktion: 70%

Verarbeitung: 15%

Handhabung: 15%

Ausstattung & technische Daten 
Preis (in Euro): 30 
Vertrieb: Pearl, Buggingen 
Internet: www.pearl.de 
Technische Daten:
Funktionsweise: thermoelektrisch 
Lüfter-Blätter:
Einschalt-Temperatur: ab 60° C 
Maximal-Temperatur: bis 350° C 
Überhitzungsschutz: Sicherheitsplättchen 
Material: eloxiertes Aluminium 
Maße (HxBxT) in mm: 205 x 200 x 90 
Rotordurchmesser (in cm): 20 
Gewicht (in g): 639 
Neu im Shop

Raumakustik verbessern durch Schallabsorber

>> Mehr erfahren
Sophia Nigbur
Autor Sophia Nigbur
Kontakt E-Mail
Datum 29.01.2020, 11:03 Uhr
Dipl.-Phys. Guido Randerath- Chefredakteur hausgeraete-test.de
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Chefredakteur
hausgeraete-test.de
Kochen ist Leidenschaft

Liebe Leserinnen und Leser, ab sofort habe ich die große Freude, Sie an dieser Stelle als Chefredakteur von hausgeraete-test.de sowie unseres Magazins KITCHEN COOKING begrüßen zu dürfen.


>> Alles lesen

Unsere Partner:
Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/

/var/www/vhosts/hifitest.de/httpdocs